Girafarig in Pokémon GO

Hier findest du alle Informationen zu dem Pokémon Girafarig im Smartphone-Spiel Pokémon GO.

Englischer Name Girafarig
Französischer Name Girafarig
Dex-Nummer 203
Typ Normal Psycho
Fangchance 30%
Fluchtchance 7%
Ei-Distanz 5 Kilometer
Distanz als Kumpel 3 Kilometer
Pokédex-Eintrag:

Der Kopf an Girafarigs Hinterteil hat ein eigenes Gehirn. Er reagiert mit Angriffen auf Gerüche und Geräusche. Wenn man sich diesem Pokémon von hinten nähert, könnte der hintere Kopf plötzlich vorschnellen und zubeißen.


Für Girafarig ergibt sich die folgende Geschlechterverteilung. Ein blauer Balken steht dabei für das männliche Geschlecht, ein rosaner Balken für das weibliche Geschlecht und ein grauer Balken für geschlechtsneutrale Pokémon.

 
50.0%
50.0%

Entwicklung

Dieses Pokémon besitzt keine Entwicklung.

Sofort-Attacken

 Infotext ausklappen

Mit diesen Attacken kann dieses Pokémon seine Energie aufladen. Welche Attacken die besten für dieses Pokémon sind, kannst du dieser Tabelle entnehmen. Die Dauer ist in Sekunden angegeben. S.p.S. beschreibt den Schaden pro Sekunde, den man mit der Attacke erzielen kann. E.p.S hingegen beschreibt die Energie-Änderung pro Sekunde. Mit STAB markierte Attacken erhalten den Same Type Attack Bonus. Da die Attacke dem Typen des Pokémons entspricht, richten die Attacken den 1,2-fachen Schaden an. Dieser ist bei dem Schaden pro Sekunde (S.p.S.) bereits verrechnet. Die Ehemalig-Markierung bedeutet, dass das Pokémon die Attacke mittlerweile nicht mehr erlernen kann. Ausschließlich Pokémon, die vor dem entscheidenden Attacken-Update gefangen wurden, können diese Attacke noch besitzen. Mit Event markierte Attacken waren nur während bestimmten Events verfügbar.

Lade-Attacken

 Infotext ausklappen

Mit diesen Attacken kann dieses Pokémon seine aufgeladene Energie nutzen. Welche Attacken die besten für dieses Pokémon sind, kannst du dieser Tabelle entnehmen. Die Dauer ist in Sekunden angegeben. S.p.S. beschreibt den Schaden pro Sekunde, den man mit der Attacke erzielen kann. E.p.S hingegen beschreibt die Energie-Änderung pro Sekunde. Mit STAB markierte Attacken erhalten den Same Type Attack Bonus. Da die Attacke dem Typen des Pokémons entspricht, richten die Attacken den 1,2-fachen Schaden an. Dieser ist bei dem Schaden pro Sekunde (S.p.S.) bereits verrechnet. Die Ehemalig-Markierung bedeutet, dass das Pokémon die Attacke mittlerweile nicht mehr erlernen kann. Ausschließlich Pokémon, die vor dem entscheidenden Attacken-Update gefangen wurden, können diese Attacke noch besitzen. Mit Event markierte Attacken waren nur während bestimmten Events verfügbar.

Die besten Movesets

Diese Liste bezieht alle erdenklichen Faktoren, die im Spiel existieren und Einfluss in Kämpfen haben, ein. Die Tabelle "Offensiv" zeigt dir die besten Movesets, wenn du Arenen mit diesem Pokémon angreifst oder sie in Raids nutzen möchtest. "Defensiv" hingegen zeigt die besten Movesets, falls das Pokémon in eine Arena gesetzt wird und dort automatisch gesteuert für dich kämpft um die Arena zu verteidigen.

Girafarig finden

Bei windigem Wetter lässt sich Girafarig mit erhöhter Wahrscheinlichkeit finden. Zusätzlich kann man Girafarig besonders häufig in teilweise bewölkten Gebieten begegnen.

Bilder und Formen


Männlich

Weiblich

Typen-Effektivität

Hier kannst du sehen, wie viel Schaden dieses Pokémon durch die Attacken verschiedenster Typen nimmt. Steht ein Typ zum Beispiel in dem Balken 0,714x, nimmt es nur 71,4% des eigentlichen Schadens, da es eine Resistenz gegenüber dem Typen besitzt. Von Attacken, deren Faktor höher als 1 ist, sollte dieses Pokémon nicht getroffen werden, da es überdurchschnittlichen Schaden erleidet.

Um zu sehen welche Attacken gegnerische Pokémon haben könnten, kannst du in unserer Liste nachschauen.



















0,26x
0,364x
0,51x
0,714x
1x
1,4x
1,96x

Basis-Statuswerte


KP
Angr.
Vert.
Summe
140
182
133
455
Sehr schwach
Schwach
Durchschnitt
Stark
Sehr stark

Maximale Statuswerte

Hier findest du eine Tabelle der verschiedenen maximalen Statuswerte dieses Pokémons in Abhängigkeit von seinem Pokémon-Level und den Power-Ups. Das maximale Pokémon-Level entspricht deinem Trainer-Level +2,0.

Pokémon-LevelAnzahl Power-UpsMaximale KPMaximale WP
1.021426
1.532054
2.042582
2.5529110
3.0633138
3.5736166
4.0839195
4.5942223
5.01044251
5.51147279
6.01249307
6.51351335
7.01454363
7.51556391
8.01658420
8.51760448
9.01861476
9.51963504
10.02065532
10.52167559
11.02268585
11.52370612
12.02471639
12.52573665
13.02674692
13.52776718
14.02877745
14.52978772
15.03080798
15.53181825
16.03282851
16.53384878
17.03485905
17.53586931
18.03687958
18.53789985
19.038901011
19.539911038
20.040921064
20.541931091
21.042941118
21.543961144
22.044971171
22.545981197
23.046991224
23.5471001251
24.0481011277
24.5491021304
25.0501031331
25.5511041357
26.0521051384
26.5531061411
27.0541071437
27.5551081464
28.0561091490
28.5571101517
29.0581111544
29.5591121570
30.0601131597
30.5611131610
31.0621141624
31.5631141637
32.0641151650
32.5651151663
33.0661161677
33.5671161690
34.0681171703
34.5691171717
35.0701181730
35.5711181743
36.0721181757
36.5731191770
37.0741191783
37.5751201797
38.0761201810
38.5771211823
39.0781211836
39.5791221850
40.0801221863

Weitere Pokémon in Pokémon GO

Generation 1:

Generation 2:

Generation 3:

Generation 4:

An diesem Inhalt haben Jonkins99, AzumarillFTWrofl, LukeSkywalker und Minato mitgearbeitet.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!