Safcon in Pokémon GO

Hier findest du alle Informationen zu dem Pokémon Safcon im Smartphone-Spiel Pokémon GO.

Englischer Name Metapod
Dex-Nummer #11 (Gen. 1)
Typ
Maximale WP 450
Fangchance 25%
Fluchtchance 9%
Ei-Distanz -
Kumpel-Distanz 1 Kilometer
Pokédex-Eintrag:

Der Panzer dieses Pokémon ist hart wie Stahl. Safcon bewegt sich kaum, da es das weiche Innere unter seiner harten Schale auf seine Entwicklung vorbereitet.

Ruf:

Dies ist die Audio-Datei, die als Ruf von Safcon in Pokémon GO eingesetzt wird.

Geschlechter-Verteilung:
 
50,0% ♂
50,0% ♀

Entwicklung

Die folgenden Entwicklungen gehören zur Entwicklungsreihe von Safcon:

12 Bonbons
50 Bonbons

Sofort-Attacken

 Infotext ausklappen

Mit diesen Attacken kann dieses Pokémon seine Energie aufladen. Welche Attacken die besten für dieses Pokémon sind, kannst du dieser Tabelle entnehmen. Die Dauer ist in Sekunden angegeben. S.p.S. beschreibt den Schaden pro Sekunde, den man mit der Attacke erzielen kann. E.p.S hingegen beschreibt die Energie-Änderung pro Sekunde. Mit STAB markierte Attacken erhalten den Same Type Attack Bonus. Da die Attacke dem Typen des Pokémons entspricht, richten die Attacken den 1,2-fachen Schaden an. Dieser ist bei dem Schaden pro Sekunde (S.p.S.) bereits verrechnet. Die Ehemalig-Markierung bedeutet, dass das Pokémon die Attacke mittlerweile nicht mehr erlernen kann. Ausschließlich Pokémon, die vor dem entscheidenden Attacken-Update gefangen wurden, können diese Attacke noch besitzen. Mit Event markierte Attacken waren nur während bestimmten Events verfügbar.

Lade-Attacken

Du kannst Safcon derzeit keine zweite Lade-Attacke beibringen, da das Pokémon keine ausreichende Auswahl an Lade-Attacken besitzt. Die Kosten für eine theoretische zweite Lade-Attacke lägen jedoch bei 10000 Sternenstaub und 25 Bonbons.

 Infotext ausklappen

Mit diesen Attacken kann dieses Pokémon seine aufgeladene Energie nutzen. Welche Attacken die besten für dieses Pokémon sind, kannst du dieser Tabelle entnehmen. Die Dauer ist in Sekunden angegeben. S.p.S. beschreibt den Schaden pro Sekunde, den man mit der Attacke erzielen kann. E.p.S hingegen beschreibt die Energie-Änderung pro Sekunde. Mit STAB markierte Attacken erhalten den Same Type Attack Bonus. Da die Attacke dem Typen des Pokémons entspricht, richten die Attacken den 1,2-fachen Schaden an. Dieser ist bei dem Schaden pro Sekunde (S.p.S.) bereits verrechnet. Die Ehemalig-Markierung bedeutet, dass das Pokémon die Attacke mittlerweile nicht mehr erlernen kann. Ausschließlich Pokémon, die vor dem entscheidenden Attacken-Update gefangen wurden, können diese Attacke noch besitzen. Mit Event markierte Attacken waren nur während bestimmten Events verfügbar.

Die besten Movesets

Die Bestimmung einzelner perfekter Movesets für ein Pokémon ist in Pokémon GO nicht mehr ohne weiteres möglich. Seit der Einführung von Trainerkämpfen mit eigenen Attackenwerten und einer zweiten Lade-Attacke muss man die Stärke von Movesets für den jeweiligen Anwendungsfall bestimmen. Als Vergleichswert der Movesets wird immer der S.p.S.-Wert berechnet. Er bestimmt den durchschnittlichen Schaden, den das Moveset in einer Sekunde anrichtet.

Klicke auf die blauen Schriftzüge, um die besten Movesets in den einzelnen Kategorien auszuklappen. Darin findest du auch eine genaue Beschreibung der Kategorie.

Kennst du deinen Gegner, wie beim Angriff auf Arenen oder in Raids, ist eine zweite Lade-Attacke nicht sinnvoll, da eine der Attacken die andere immer dominiert. Daher listen wir für diesen Fall nur Movesets mit einer Lade-Attacke.

#1
15.87 S.p.S.
100.00%
#2
15.85 S.p.S.
99.87%

Diese Kategorie zeigt dir die besten Movesets, falls du dein Pokémon in eine Arena setzt. Als Arenen-Verteidiger bietet sich eine zweite Lade-Attacke an, da dein Pokémon sich gegen verschiedenste Pokémon beweisen muss und "Coverage", also die Anzahl an Typen, die das Pokémon sehr effektiv treffen kann, eine hohe Relevanz besitzt. Da die Kosten für eine zweite Lade-Attacke oft hoch sind, bieten wir dir hier aber auch eine Auswahl mit nur einer Lade-Attacke an. Vorzugsweise solltest du aber in der Kategorie Arena-Verteidiger (3 Attacken) schauen und ein solches Moveset wählen.

#1
8.05 S.p.S.
100.00%
#2
8.05 S.p.S.
100.00%

Diese Kategorie zeigt dir die besten Movesets, falls du dein Pokémon in eine Arena setzt. Als Arenen-Verteidiger bietet sich eine zweite Lade-Attacke an, da dein Pokémon sich gegen verschiedenste Pokémon beweisen muss und "Coverage", also die Anzahl an Typen, die das Pokémon sehr effektiv treffen kann, eine hohe Relevanz besitzt. Da die Kosten für eine zweite Lade-Attacke oft hoch sind, bieten wir dir hier aber auch eine Auswahl mit nur einer Lade-Attacke an. Vorzugsweise solltest du aber in dieser Kategorie schauen und ein solches Moveset wählen. Besitzt du nicht ausreichend viel Sternenstaub oder Bonbons für eine zweite Lade-Attacke, kannst du dich aber auch in der Kategorie Arena-Verteidiger (2 Attacken) umschauen.

Da Attacken in Trainerkämpfen andere Werte besitzen, ergeben sich auch andere beste Movesets. Da du vor dem Kampf nicht weißt, welche Pokémon dein Gegner einsetzt, ist es auch hier wichtig alle Typen mit deinen Attacken abzudecken (Coverage). Wir haben die Coverage bereits einberechnet, allerdings empfiehlt es sich, wenn man genug Bonbons und Sternenstaub besitzt, Movesets aus der Kategorie Trainerkämpfe (3 Attacken) zu nutzen.

#1
9.09 S.p.S.
100.00%
#2
6.84 S.p.S.
75.24%

Da Attacken in Trainerkämpfen andere Werte besitzen, ergeben sich auch andere beste Movesets. Da du vor dem Kampf nicht weißt, welche Pokémon dein Gegner bringt ist es auch hier wichtig alle Typen mit deinen Attacken abzudecken (Coverage). Wir haben die Coverage bereits einberechnet. Da die Kosten für eine zweite Lade-Attacke recht hoch sind, bieten wir auch ein Moveset-Ranking der Kategorie Trainerkämpfe (2 Attacken). Wenn möglich solltest du jedoch diese Kategorie hier nutzen.

Safcon finden

Hier findest du eine detaillierte Übersicht mit allen Informationen dazu, wie du Safcon derzeit in Pokémon GO finden kannst. Es handelt sich dabei nur um die Informationen, die jetzt gerade gültig sind. Um zu schauen, ob das Pokémon jemals erhältlich war, oder zu den unauffindbaren Pokémon gehört, kannst du in die unterste Zeile der Tabelle schauen.

Möglichkeiten
Erscheint als wildes Pokémon.
Schlüpft derzeit aus Eiern.
Ist derzeit in Raids fangbar.
Lässt oder ließ sich als Crypto-Pokémon fangen oder entwickeln.
Erscheint als Belohnung für Feldforschungen.
Ist derzeit durch Forschungsdurchbrüche erhältlich.
Lässt sich im Zuge einer Spezialforschung finden.
Lässt sich aus einer Vorstufe entwickeln.
Erscheint häufiger bei Wetter. (Regen)
Erscheint ausschließlich bei bestimmtem Wetter.
Pokémon bildet Nester.
Shiny-Form verfügbar. (Entwicklung)
Als Shiny-Crypto-Pokémon erhältlich.
Biom bekannt.
Taucht nur in bestimmten Regionen auf.
Pokémon ist, oder war schon mal im Spiel erhältlich.

Bilder und Formen


Männlich

Weiblich

Männlich Shiny

Weiblich Shiny

Typen-Effektivität

Hier kannst du sehen, wie viel Schaden dieses Pokémon durch die Attacken verschiedenster Typen nimmt. Steht zum Beispiel 0,625x in dem Balken des Typens, nimmt es nur 62,5% des eigentlichen Schadens, da es eine Resistenz gegenüber Attacken dieses Typens besitzt. Ist der Faktor größer als 1, nimmt das Pokémon besonders hohen Schaden von Attacken des jeweiligen Typens.

Normal 1x
Feuer 1,6x
Wasser 1x
Pflanze 0,625x
Elektro 1x
Eis 1x
Kampf 0,625x
Gift 1x
Boden 0,625x
Flug 1,6x
Psycho 1x
Käfer 1x
Gestein 1,6x
Geist 1x
Drache 1x
Unlicht 1x
Stahl 1x
Fee 1x

Basis-Statuswerte

KP
Ang.
Vert.
Summe
Max. WP
137
45
80
262
450

Statuswerte je Level

Hier findest du eine Tabelle der verschiedenen möglichen Statuswerte dieses Pokémons in Abhängigkeit von seinem Pokémon-Level und den Power-Ups. Das maximale Pokémon-Level von wilden Pokémon entspricht deinem Trainer-Level +2,0, aber maximal Level 40. Führst du ein Power-Up bei einem Pokémon durch, steigt sein Level um 0,5. Die Anzahl an Power-Ups, um ein Pokémon von Level 1 auf ein bestimmtes Level zu bringen, ist also doppelt so hoch, wie das Level.

Folgende Level sind am relevantesten: Pokémon, die du aus Feldforschungen fängst, besitzen Level 15. Pokémon aus Eiern und Raids erhältst du auf Level 20. Solltest du einen Raid-Boss bei vorteilhaftem Wetter fangen, hat er Level 25. Wilde Pokémon bewegen sich zwischen Level 1 und 30, sollten sie vom Wetter profitieren können sie auch Level 35 erreichen. Das minimale Level liegt bei 1, das maximale Level eines Pokémons bei 40.

Blende alle Werte ein / aus!
Lvl. KP Ang. Vert. WP
1,0 12 -
14
4 -
5
7 -
8
10 -
10
1,5 18 -
20
6 -
8
10 -
12
10 -
13
2,0 22 -
25
7 -
9
13 -
15
13 -
19
2,5 26 -
29
8 -
11
15 -
18
17 -
26
3,0 29 -
32
9 -
12
17 -
20
21 -
33
3,5 32 -
35
10 -
14
18 -
22
26 -
40
4,0 35 -
38
11 -
15
20 -
24
30 -
47
4,5 37 -
41
12 -
16
21 -
25
35 -
53
5,0 39 -
44
13 -
17
23 -
27
39 -
60
5,5 41 -
46
13 -
18
24 -
29
44 -
67
6,0 43 -
48
14 -
19
25 -
30
48 -
74
6,5 45 -
50
15 -
20
26 -
31
53 -
81
7,0 47 -
53
15 -
20
27 -
33
57 -
87
7,5 49 -
55
16 -
21
28 -
34
61 -
94
8,0 51 -
57
16 -
22
30 -
35
66 -
101
8,5 53 -
58
17 -
23
31 -
36
70 -
108
9,0 54 -
60
17 -
23
31 -
37
75 -
115
9,5 56 -
62
18 -
24
32 -
39
79 -
121
10,0 57 -
64
19 -
25
33 -
40
84 -
128
10,5 59 -
65
19 -
25
34 -
41
88 -
135
11,0 60 -
67
19 -
26
35 -
42
92 -
141
11,5 62 -
68
20 -
27
36 -
43
96 -
147
12,0 63 -
70
20 -
27
37 -
43
100 -
154
12,5 64 -
71
21 -
28
37 -
44
105 -
160
13,0 65 -
73
21 -
28
38 -
45
109 -
167
13,5 67 -
74
22 -
29
39 -
46
113 -
173
14,0 68 -
75
22 -
29
39 -
47
117 -
180
14,5 69 -
77
22 -
30
40 -
48
121 -
186
15,0 70 -
78
23 -
31
41 -
49
126 -
193
15,5 72 -
79
23 -
31
42 -
49
130 -
199
16,0 73 -
81
24 -
32
42 -
50
134 -
205
16,5 74 -
82
24 -
32
43 -
51
138 -
212
17,0 75 -
83
24 -
33
44 -
52
142 -
218
17,5 76 -
84
25 -
33
44 -
53
147 -
225
18,0 77 -
86
25 -
34
45 -
53
151 -
231
18,5 78 -
87
25 -
34
45 -
54
155 -
238
19,0 79 -
88
26 -
34
46 -
55
159 -
244
19,5 80 -
89
26 -
35
47 -
56
163 -
250
20,0 81 -
90
26 -
35
47 -
56
168 -
257
20,5 82 -
91
27 -
36
48 -
57
172 -
263
21,0 83 -
93
27 -
36
48 -
58
176 -
270
21,5 84 -
94
27 -
37
49 -
58
180 -
276
22,0 85 -
95
28 -
37
50 -
59
184 -
283
22,5 86 -
96
28 -
38
50 -
60
189 -
289
23,0 87 -
97
28 -
38
51 -
60
193 -
295
23,5 88 -
98
29 -
38
51 -
61
197 -
302
24,0 89 -
99
29 -
39
52 -
62
201 -
308
24,5 90 -
100
29 -
39
52 -
62
205 -
315
25,0 91 -
101
30 -
40
53 -
63
210 -
321
25,5 92 -
102
30 -
40
53 -
64
214 -
328
26,0 93 -
103
30 -
40
54 -
64
218 -
334
26,5 94 -
104
30 -
41
55 -
65
222 -
340
27,0 95 -
105
31 -
41
55 -
65
226 -
347
27,5 95 -
106
31 -
42
56 -
66
231 -
353
28,0 96 -
107
31 -
42
56 -
67
235 -
360
28,5 97 -
108
32 -
42
57 -
67
239 -
366
29,0 98 -
109
32 -
43
57 -
68
243 -
373
29,5 99 -
110
32 -
43
58 -
68
248 -
379
30,0 100 -
111
32 -
43
58 -
69
252 -
386
30,5 100 -
111
33 -
44
58 -
69
254 -
389
31,0 101 -
112
33 -
44
59 -
70
256 -
392
31,5 101 -
112
33 -
44
59 -
70
258 -
395
32,0 101 -
113
33 -
44
59 -
70
260 -
398
32,5 102 -
113
33 -
44
59 -
70
262 -
402
33,0 102 -
113
33 -
44
59 -
71
264 -
405
33,5 103 -
114
33 -
45
60 -
71
266 -
408
34,0 103 -
114
34 -
45
60 -
71
269 -
411
34,5 103 -
115
34 -
45
60 -
72
271 -
414
35,0 104 -
115
34 -
45
60 -
72
273 -
418
35,5 104 -
116
34 -
45
61 -
72
275 -
421
36,0 105 -
116
34 -
46
61 -
72
277 -
424
36,5 105 -
117
34 -
46
61 -
73
279 -
427
37,0 105 -
117
34 -
46
61 -
73
281 -
431
37,5 106 -
117
34 -
46
62 -
73
283 -
434
38,0 106 -
118
35 -
46
62 -
73
285 -
437
38,5 107 -
118
35 -
46
62 -
74
287 -
440
39,0 107 -
119
35 -
47
62 -
74
290 -
443
39,5 107 -
119
35 -
47
62 -
74
292 -
447
40,0 108 -
120
35 -
47
63 -
75
294 -
450

Weitere Pokémon in Pokémon GO

Generation 1:

Generation 2:

Generation 3:

Generation 4:

Generation 5:

Generation 7:

Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte schicke uns dein Feedback!

Du möchtest andere Pokefans mit deinem Wissen unterstützen? Dann werde Teil unseres Spieleteams!