Traumato in Pokémon GO

Hier findest du alle Informationen zu dem Pokémon Traumato im Smartphone-Spiel Pokémon GO.

Englischer Name Drowzee
Französischer Name Soporifik
Dex-Nummer 096
Typ Psycho
Fangchance 50%
Fluchtchance 10%
Ei-Distanz -
Distanz als Kumpel 3 Kilometer
Pokédex-Eintrag:

Wenn dir im Schlaf die Nase juckt, ist das ein sicheres Zeichen dafür, dass eines dieser Pokémon auf deinem Kissen sitzt, um deinen Traum durch deine Nasenlöcher hindurch zu verspeisen.


Für Traumato ergibt sich die folgende Geschlechterverteilung. Ein blauer Balken steht dabei für das männliche Geschlecht, ein rosaner Balken für das weibliche Geschlecht und ein grauer Balken für geschlechtsneutrale Pokémon.

 
50.0%
50.0%

Entwicklung

Dieses Pokémon ist Teil folgender Entwicklungsreihe.


50 Bonbons

Sofort-Attacken

 Infotext ausklappen

Mit diesen Attacken kann dieses Pokémon seine Energie aufladen. Welche Attacken die besten für dieses Pokémon sind, kannst du dieser Tabelle entnehmen. Die Dauer ist in Sekunden angegeben. S.p.S. beschreibt den Schaden pro Sekunde, den man mit der Attacke erzielen kann. E.p.S hingegen beschreibt die Energie-Änderung pro Sekunde. Mit STAB markierte Attacken erhalten den Same Type Attack Bonus. Da die Attacke dem Typen des Pokémons entspricht, richten die Attacken den 1,2-fachen Schaden an. Dieser ist bei dem Schaden pro Sekunde (S.p.S.) bereits verrechnet. Die Ehemalig-Markierung bedeutet, dass das Pokémon die Attacke mittlerweile nicht mehr erlernen kann. Ausschließlich Pokémon, die vor dem entscheidenden Attacken-Update gefangen wurden, können diese Attacke noch besitzen. Mit Event markierte Attacken waren nur während bestimmten Events verfügbar.

Lade-Attacken

 Infotext ausklappen

Mit diesen Attacken kann dieses Pokémon seine aufgeladene Energie nutzen. Welche Attacken die besten für dieses Pokémon sind, kannst du dieser Tabelle entnehmen. Die Dauer ist in Sekunden angegeben. S.p.S. beschreibt den Schaden pro Sekunde, den man mit der Attacke erzielen kann. E.p.S hingegen beschreibt die Energie-Änderung pro Sekunde. Mit STAB markierte Attacken erhalten den Same Type Attack Bonus. Da die Attacke dem Typen des Pokémons entspricht, richten die Attacken den 1,2-fachen Schaden an. Dieser ist bei dem Schaden pro Sekunde (S.p.S.) bereits verrechnet. Die Ehemalig-Markierung bedeutet, dass das Pokémon die Attacke mittlerweile nicht mehr erlernen kann. Ausschließlich Pokémon, die vor dem entscheidenden Attacken-Update gefangen wurden, können diese Attacke noch besitzen. Mit Event markierte Attacken waren nur während bestimmten Events verfügbar.

Die besten Movesets

Diese Liste bezieht alle erdenklichen Faktoren, die im Spiel existieren und Einfluss in Kämpfen haben, ein. Die Tabelle "Offensiv" zeigt dir die besten Movesets, wenn du Arenen mit diesem Pokémon angreifst oder sie in Raids nutzen möchtest. "Defensiv" hingegen zeigt die besten Movesets, falls das Pokémon in eine Arena gesetzt wird und dort automatisch gesteuert für dich kämpft um die Arena zu verteidigen.

Traumato finden

Traumato gehört zu den Pokémon, deren Biom als bestimmt gilt. Die beste Möglichkeit das Pokémon zu finden hast du in den folgenden Biomen: Gewöhnlich, Grusel/Eis.

Bei windigem Wetter lässt sich Traumato mit erhöhter Wahrscheinlichkeit finden.

Bilder und Formen


Männlich

Weiblich

Männlich Shiny

Weiblich Shiny

Typen-Effektivität

Hier kannst du sehen, wie viel Schaden dieses Pokémon durch die Attacken verschiedenster Typen nimmt. Steht ein Typ zum Beispiel in dem Balken 0,714x, nimmt es nur 71,4% des eigentlichen Schadens, da es eine Resistenz gegenüber dem Typen besitzt. Von Attacken, deren Faktor höher als 1 ist, sollte dieses Pokémon nicht getroffen werden, da es überdurchschnittlichen Schaden erleidet.

Um zu sehen welche Attacken gegnerische Pokémon haben könnten, kannst du in unserer Liste nachschauen.



















0,26x
0,364x
0,51x
0,714x
1x
1,4x
1,96x

Basis-Statuswerte


KP
Angr.
Vert.
Summe
120
89
158
367
Sehr schwach
Schwach
Durchschnitt
Stark
Sehr stark

Mithilfe dieser Statuswerte kannst du die DV-Werte (auch IV-Werte genannt), also die individuelle Stärke deines Pokémon-Exemplares errechnen. Dies wird dir von unserem DV-Rechner ermöglicht. DVs sind das entscheidende Maß dafür, welches Pokémon du entwickeln und fördern solltest und lassen dich die tatsächliche Stärke deines Pokémon-Exemplars bestimmen.

Maximale Statuswerte

Hier findest du eine Tabelle der verschiedenen maximalen Statuswerte dieses Pokémons in Abhängigkeit von seinem Pokémon-Level und den Power-Ups. Das maximale Pokémon-Level entspricht deinem Trainer-Level +2,0.

Pokémon-LevelAnzahl Power-UpsMaximale KPMaximale WP
1.021214
1.531829
2.042244
2.552658
3.062973
3.573188
4.0834103
4.5936118
5.01039133
5.51141148
6.01243163
6.51345178
7.01447193
7.51548208
8.01650223
8.51752238
9.01853253
9.51955268
10.02057283
10.52158297
11.02259312
11.52361326
12.02462340
12.52563354
13.02665368
13.52766382
14.02867397
14.52968411
15.03069425
15.53171439
16.03272453
16.53373467
17.03474482
17.53575496
18.03676510
18.53777524
19.03878538
19.53979553
20.04080567
20.54181581
21.04282595
21.54383609
22.04484623
22.54585638
23.04686652
23.54787666
24.04888680
24.54989694
25.05090709
25.55191723
26.05291737
26.55392751
27.05493765
27.55594779
28.05695794
28.55796808
29.05897822
29.55997836
30.06098850
30.56199858
31.06299865
31.563100872
32.064100879
32.565100886
33.066101893
33.567101900
34.068102907
34.569102914
35.070102921
35.571103928
36.072103935
36.573103943
37.074104950
37.575104957
38.076105964
38.577105971
39.078105978
39.579106985
40.080106992

Weitere Pokémon in Pokémon GO

Generation 1:

Generation 2:

Generation 3:

Generation 4:

An diesem Inhalt haben Jonkins99, LukeSkywalker und AzumarillFTWrofl mitgearbeitet.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!