Pokémon tauschen in Pokémon GO

Tauschen - seit jeher eine der wichtigsten Funktionen in den Pokémonspielen. Hier findest du alle Informationen zum Tauschsystem in Pokémon GO.

Tauschen (engl.: "Trading", alternativ: Handeln) hilft nicht nur bei der Vervollständigung des Pokédex, sondern stärkt auch die Bindung zwischen den Spielern! Mit der Neuerung vom 21.06.2018 ist es nun auch in Pokémon GO möglich, mit seinen Freunden zu tauschen. Dazu ist ein Trainerlevel von mindestens 10 erforderlich.

Um einen Tausch durchführen zu können, musst du zunächst deinen Tauschpartner als Freund hinzufügen. Dazu gibst du seinen Trainercode im Freunde-Menü ein und wartest auf seine Bestätigung der Freundschaftsanfrage. Beim Tausch musst du dich in unmittelbarer Nähe deines Tauschpartners befinden; du darfst höchstens 100 Meter von ihm entfernt sein.

Nachdem du und dein Tauschpartner jeweils ein Pokémon ausgewählt habt, muss dem Tausch von beiden Seiten zugestimmt werden.

Wichtig: Jedes Pokémon kann nur ein einziges Mal getauscht werden! Überlege dir daher gut, welches Pokémon du hergeben magst. Ist es einmal getauscht worden, kann es nicht weitergetauscht werden - weder zu Dritten noch zu deinem eigenen Account zurück.

Doch nicht jeder Tausch ist gleich. Das Spiel unterscheidet, ob reguläre Pokémon oder besondere Pokémon (Shinys und Legendäre) getauscht werden. Der sogenannte Spezial-Tausch ist nur einmal pro Tag möglich! Wenn einer der Tauschpartner das Pokémon noch nicht besitzt wird dies ebenfalls als Spezial-Tausch gewertet!

Bei jedem Spezial-Tausch fallen höhere Sternenstaub-Kosten an. Unterschieden wird außerdem, ob die Tauschpartner das zu ertauschende Pokémon bereits besitzen oder nicht. Diese Tabelle zeigt dir, wie viel Sternenstaub für die verschiedenen Aktionen von beiden Tauschpartnern aufgewendet werden müssen:

Pokémon Spezial-Tausch Guter Freund Super­freund Hyper­freund Bester Freund
Wenn beide Tauschpartner das Pokémon bereits in ihrem Pokédex haben.
Reguläre, re­gions­ex­klu­sive und Sonder­formen von Pokémon 100 100 100 100
Legendäre und schillernde Pokémon 20.000 16.000 1.600 800
Wenn einer der beiden Tauschpartner das Pokémon noch nicht in seinem Pokédex hat.
Reguläre, re­gions­ex­klu­sive und Sonder­formen von Pokémon 20.000 16.000 1.600 800
Legendäre und schillernde Pokémon 1.000.000 800.000 80.000 40.000
Du kannst 100 mal am Tag tauschen, dabei ist aber nur ein Spezial-Tausch pro Tag möglich.

Die Sternenstaub-Kosten sinken, je höher der Freundes-Status ist. Vor allem für den Handel von Shinys und Legendären lohnt es sich also, erst ein bisschen abzuwarten und die Freundschaft zu steigern, um Sternenstaub zu sparen.

Sonstige Informationen

Nach jedem Tausch erhältst du eine gewisse Anzahl an Bonbons für das Pokémon, welches du abgegeben hast. Diese Anzahl variiert je nachdem, wie weit die Fangorte der getauschten Pokémon voneinander entfernt liegen. Stammen beide Pokémon aus demselben Ort, gibt es nur ein Bonbon. Wurden sie jedoch 100 Kilometer oder weiter voneinander entfernt gefangen, erhältst du sogar drei Bonbons.

Die Attacken bleiben erhalten. Dem Tausch von Pokémon mit Event-Attacken oder ehemaligen Attacken steht also nichts im Wege.

Größe und Gewicht bleiben erhalten. Der Tausch von z. B. XL-Karpadoren bringt also auch Fortschritte auf der Angler-Medaille.

Du kannst jeden Tag bis zu hundert mal Pokémon mit dem selben Freund tauschen, dann musst du bis zum nächsten Tag warten.

Der Spitzname des Pokémons bleibt ebenfalls erhalten, kann aber (anders als in den Hauptspielen) vom neuen Trainer problemlos geändert werden.

Die Statuswerte bleiben nicht erhalten.

Dies betrifft einerseits das Level: Erhält ein Spieler mit niedrigem Level ein Pokémon mit hohem Level, so wird dieses heruntergesetzt, sodass es seinem maximal möglichen Level entspricht. Wird jedoch ein Pokémon mit niedrigen Level getauscht, so wird es hoch auf Level 20 gehievt (Letzteres ist möglicherweise ein Bug).

Und andererseits betrifft es die IVs: Die IVs werden beim Tausch innerhalb eines festgelegten Bereiches neu gewürfelt, können sich also verschlechtern aber auch verbessern. Dieser Bereich steigt, je besser der Freundschafts-Status ist!

An diesem Inhalt haben AzumarillFTWrofl, Chatfix und Snerensnap mitgearbeitet.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte schicke uns dein Feedback!

Du möchtest andere Pokefans mit deinem Wissen unterstützen? Dann werde Teil unseres Artikelteams!