Alle Informationen zum Community Day im April 2018

Hier findest du alle Informationen zum Community Day im April 2018, bei dem das Pokémon Voltilamm häufiger erscheint.

Alle wichtigen Informationen auf einen Blick

  • Der Community Day findet am Sonntag, den 15. April, statt.
  • Das Pokémon Voltilamm erscheint deutlich häufiger als sonst.
  • Voltilamm ist erstmals als Shiny-Pokémon fangbar. Auch seine Entwicklungen Waaty und Ampharos sind somit erstmals als Shiny erhältlich.
  • Die Chance, dass ein wildes Voltilamm ein Shiny ist, ist deutlich höher als bei anderen Pokémon.
  • Jedes Ampharos, dass während des Community Days aus Waaty entwickelt wird, erhält die spezielle Event-Attacke Drachenpuls.
  • Während des Community Days wird die Distanz von Eiern um 75% gesenkt.
    • 10 Kilometer-Eier benötigen nur 2,5 Kilometer.
    • 5 Kilometer-Eier benötigen nur 1,25 Kilometer.
    • 2 Kilometer-Eier benötigen nur 0,5 Kilometer.
  • Lockmodule halten 3 Stunden.

Die Shiny-Formen der Voltilamm-Reihe

Wie nützlich ist Drachenpuls-Ampharos?

Aus strategischer Sicht profitiert Ampharos nicht sehr von der Attacke Drachenpuls. Im Folgenden siehst du die besten offensiven und defensiven Movesets von Ampharos. Während Drachenpuls für ein offensives Ampharos eine eher schlecht Wahl ist, kann ein Arenen verteidigendes Ampharos mit Drachenpuls eine akzeptable, wenn auch nicht optimale Wahl sein.

Ohne Berücksichtigung des Gegners und der individuellen Stärke deines Ampharos, fügt es als offensives Pokémon maximal (Ladestrahl / Blitzkanone) 2088 Schaden in 100 Sekunden zu. Die beste Drachenpuls-Kombination (Voltwechsel / Drachenpuls) fügt in 100 Sekunden 1656 Schaden zu. Dies entspricht 79,31% des optimalen Wertes.

Ein Ampharos, das automatisch kämpft indem es Arenen für dich verteidigt, fügt maximal (Voltwechsel / Blitzkanone) 1056 Schaden zu. Das beste Drachenpuls-Set (Voltwechsel / Drachenpuls) richtet in 100 Sekunden 966 Schaden zu, was 91,47% des optimalen Sets entspricht.

Im Endeffekt hat Drachenpuls-Ampharos also eher einen Sammlerwert. Ampharos erhält die Attacke wohl, weil es im Japanischen Denryuu, also "Elektro-Drache" heißt. Außerdem besitzt die Mega-Form von Ampharos in den Hauptreihen-Pokémon-Spielen den Typen Elektro Drache.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte schicke uns dein Feedback!

Du möchtest andere Pokefans mit deinem Wissen unterstützen? Dann werde Teil unseres Artikelteams!