Pokémon Ie TAP? (japanische Pokémon-App)

Applications Iconポケモン言えTAP? bzw. Pokémon Ie TAP? (auf Deutsch übersetzte etwa Pokémon aufsagen und berühren) ist eine 2011 entwickelte japanische Smartphone-App.

Pokémon Ie TAP war vom 15. Juli bis zum 30. September 2011 im App Store und vom 11. August bis zum 28. Oktober 2011 im Android Store gratis erhältlich. Das Spiel ist mit einer Regionssperre versehen und kann deswegen nur auf japanischen Handys genutzt werden. Desweiteren ist es eines der wenigen Nintendo-Spiele, welche nicht auf dessen eigenen Konsolen erschienen ist.

Wähle denn jeweiligen Typ der Karte ausDas Spielprinzip ist ziemlich einfach gehalten. Du musst das Typensymbol der angezeigten Sammelkarte aus der oberen Liste auswählen. Die Symbole bewegen sich jedoch und du musst warten, bis das richtige Symbol die Mitte des Kreis erreicht hat. Verpasst du diesen Moment drei mal, so verlierst du das Spiel. Es beinhaltet obendrein nur Sammelkarten der 5. Generation. Zur Rhythmusfindung läuft hierbei im Hintergrund ein Lied - in diesem wird der Name des Pokémon auf der Karte genannt.

Spiel Modi

Es stehen zwei verschiedene Modi zur Auswahl - einfach und schwierig. Im einfachen Modus siehst du die Typensymbole auf der oberen Leiste entlang bewegen. Im schwierigen Modus fehlt die Leiste und der Rhythmus fehlt.

Minispiele

Etwa nach der ersten Hälfte des Lieds zur Rhythmusfindung beginnt ein kleines Minispiel, in welchem die Typensymbolen von oben herabfallen. Nun muss man möglichst viele Symbole berühren, um eine hohe Punktzahl zu bekommen. Für Symbole, die nicht berührt wurden, gibt es jedoch keinen Punktabzug. Danach geht das Spiel Normal weiter.

Minispiel

An diesem Inhalt haben Lypton und The Libertine mitgearbeitet.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!