Karpador verlieren in Karpador Jump

Die von dir gefangenen und trainierten Karpador können leider nicht unbegrenzt gehalten und trainiert werden. Irgendwann verlierst du dein Karpador. Alle Infos dazu gibt es hier.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie du dein aktuelles Karpador verlieren kannst.

Beim Verlieren eines Liga-Matches, kannst du dein Karpador verlieren. Allerdings ist dies nur der Fall, wenn das Karpador seinen maximalen PM-Wert erreicht hat. Ist dies nicht der Fall, kannst du dein Karpador durch die Niederlage in Ligakämpfen nicht verlieren! Sollte dein Karpador jedoch seinen maximalen PM-Wert erreicht haben und verliert dann ein Liga-Match, kannst du es nicht länger nutzen und musst ein neues Karpador fangen. Das vorige Karpador kehrt jedoch in dein Aquarium zurück, allerdings schwimmt es nur im Hintergrund und lässt sich nicht mehr nutzen.

Durch Ereignisse kann man mehr PM für sein Karpador erhalten. Damit geht manchmal jedoch auch ein gewisses Risiko ein. Durch Ereignisse ist es nämlich möglich sein Karpador zu verlieren. Gründe dafür sind beispielsweise, dass ein Voltobal explodiert ist, oder ein Tauboga dein Karpador gefangen hat und mit ihm weggeflogen ist. Die Teilnahme an den Ereignissen erfolgt jedoch freiwillig, du kannst es also vermeiden dein Karpador dadurch zu verlieren.

Einige Ereignisse sorgen dafür, dass du dein Karpador bewusst verlieren kannst. Diese Ereignisse kannst du selbst auslösen. Lässt du Karpador oft an der Wasseroberfläche platschen, wird es zum Beispiel von einem Tauboga abgeholt. Tippst du es oft unter Wasser an, entwickelt es sich und geht ebenfalls verloren.

Schließlich gibt es direkt nach dem Fang eine Möglichkeit um dein aktuelles Karpador bewusst durch ein neues Karpador zu ersetzen. Diese Option kostet jedoch 10 Diamanten und macht nur Sinn, wenn man wirklich unzufrieden mit dem aktuellen Karpador ist. Nutzt du die Option öfter hintereinander wird sie teurer (1. Mal: 10 Diamanten; 2. Mal: 50 Diamanten; ...).

An diesem Inhalt hat Jonkins99 mitgearbeitet.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!