Ligamodus in Jump Karpador

Sobald du dein Karpador ordentlich trainiert hast, solltest du es in den Liga-Modus schicken. Dieser ist der alternative Part zum Trainingsmodus im Spiel.

Du suchst Informationen zu den einzelnen Ligen im Spiel?
Dann schau in unserem Übersichts-Artikel der Ligen nach!

Du hast dein Karpador ausreichend trainiert? Dann wird es Zeit, es mit anderen Karpador zu messen! Im Liga-Modus warten sechs verschiedene Ligen mit jeweils mehreren Stufen auf dich. Danach warten drei weitere Extra-Ligen auf dich!

In jeder Stufe tritt dein Karpador gegen ein anderes Karpador an. Das Karpador, welches höher springt, gewinnt. Dies ist dabei einzig und allein davon abhängig, wie viel KP (Sprungkraft) es besitzt. Ist der KP-Wert deines Karpadors höher als der des gegnerischen Karpadors, wird es den Wettkampf auch gewinnen.

Zur Teilnahme an einem Wettbewerb wird ein Ligapunkt benötigt. Solltest du den Wettkampf gewinnen, erhältst du den Ligapunkt zurück. Verlierst du, verlierst du auch deinen Ligapunkt. Es dauert nun 90 Minuten bis du ihn wieder erhältst. Alternativ kannst du das Item Ligaspray nutzen.

Wenn du einen Wettkampf verlierst und dein Karpador sein maximales Level erreicht hat, verlierst du dein Karpador und musst dir ein neues Karpador fischen und es von Beginn an neu leveln. Auf Basis der Leistung von deinem letzten Karpador erhältst du jedoch Erfahrungspunkte, mit denen du dein Zuchtrang erhöhst. Daraus folgt wiederum, dass du stärkere Karpador mit unterschiedlichen Fähigkeiten fangen kannst.

Hat dein Karpador sein Maximal-Level nicht erreicht und verliert in einer Liga behältst du Karpador, du verlierst lediglich den Ligapunkt. Du behältst deinen Ligapunkt hingegen, wenn dein Karpador auf Maximal-Level verliert. Mit dem neu gefangenen Karpador kannst du die Ligen direkt wieder herausfordern.

An diesem Inhalt hat Jonkins99 mitgearbeitet.


Hast du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag? Dann melde diesen in unserem Feedback-Formular !