Geschenkte Pokémon in X und Y

In den Spielen Pokémon X und Y gibt es wieder die Möglichkeit ein paar Pokémon im Spiel geschenkt zu bekommen. Hier bieten wir dir einen kleinen Überblick.

Igamaro, Fynx und Froxy

Die Starterauswahl der Kalos-Pokémon

Igamaro, Fynx und Froxy sind die Starter-Pokémon aus Kalos. Anders als in vorigen Spielen bekommst du die Pokémon nicht von dem Professor, sondern von deinem Freund Tierno. Ein zweites Pokémon bekommst du nach dem Sieg über die Pokémon-Liga von Sannah überreicht. Hier kannst du sehen welches Pokémon du von Sannah erhältst, im Bezug zu deinem Pokémon von Tierno.

Pokémon von Tierno Pokémon von Sannah
650Igamaro 656Froxy
653Fynx 650Igamaro
656Froxy 653Fynx

In beiden Fällen haben die Pokémon Level 5. Igamaro hat die Attacken Tackle, Heuler und Rankenhieb, Fynx Kratzer, Rutenschlag und Glut und Froxy Pfund, Heuler und Blubber.

Bisasam, Glumanda und Schiggy

Die Starterauswahl der Kanto-Pokémon

Desweiteren kannst du dir einen Kanto-Starter bei deinem ersten Besuch in Illumina City aussuchen. Du bekommst ihn von Professor Platan, der dir zusätzlich den Mega-Stein für die entsprechende höchste Entwicklung des gewählten Starters gibt.
Die Pokémon haben alle Level 10. Bisasam kann die Attacken Tackle, Heuler, Egelsamen und Rankenhieb einsetzen, Glumanda Kratzer, Silberblick, Glut und Rauchwolke und Schiggy die Attacken Tackle, Rutenschlag, Blubber und Panzerschutz.

Lucario

Auf dem Turm der Erkenntnis

Auf dem Turm der Erkenntnis bekommst du von der Arenaleiterin Connie, nach dem Sieg über sie, ein Lucario geschenkt. Es trägt ein  Lucarionit und du musst mit ihm gegen ein weiteres Lucario von Connie antreten. Somit ist dies deine erste Möglichkeit eine Mega-Entwicklung durchzuführen.
Das Lucario hat Level 32 und beherrscht die Attacken Steigerungshieb, Schwerttanz, Metallsound und Knochenhatz.

Lapras

Dieser Mann schenkt dir ein Lapras

Am Anfang von Route 12 schenkt dir ein Mann ein Lapras. Er berichtet, dass das Lapras einmal sein Leben rettete, aber er will es nicht weiter haben und fragt dich ob du es haben willst. In den Spielen hat Lapras als einziges Pokémon einen extra Sprite wenn du auf ihm surfst.
Das Lapras hat Level 30 und kann die Attacken Aquawelle, Bodyslam, Regentanz und Abgangsbund einsetzen.

An diesem Inhalt haben Jonkins99 und Rumo mitgearbeitet.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte schicke uns dein Feedback!

Du möchtest andere Pokefans mit deinem Wissen unterstützen? Dann werde Teil unseres Artikelteams!