Erfahrungspunkte in Pokémon Ranger 2

Wie in fast jedem Pokémon-Spiel sind die Erfahrungspunkte (EP) einen wichtigen Bestandteil des Spiels. Der Spieler bekommt je besiegtem Pokémon eine unterschiedlich große Anzahl an Erfahrungspunkten. Die Anzahl orientiert sich dabei an der Stärke, den Fangversuchen und dem erlittenen Schaden.

Das Erfahrungspunkte-System wurde im 2. Teil der Ranger Serie etwas erweitert. Neben den Basis-EP gibt es nun auch einen Fang-Rang. Dieser bestimmt, wie viele EP du zusätzlich erhalten kannst.

  • Ranger Rang S Rang S: Der bestmögliche Rang mit den meisten EP
  • Ranger Rang A Rang A: Ein guter Rang mit vielen EP
  • Ranger Rang B Rang B: Ein durchschnittlicher Rang mit nicht sonderlich vielen EP
  • Ranger Rang C Rang C: Der Rang mit den wenigsten EP

An diesem Inhalt haben Lypton und The Libertine mitgearbeitet.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!