9. Mission

Eine Komplettlösung zur neunten Mission von „Pokémon Ranger: Finsternis über Almia“.

Drücke auf Ja, wenn dich die alte Dame etwas fragt. Ihr geht nun auf das Dach des Ranger Zentrums. In der Mitte stehen die Maschinen. Der Kristall wird auf die eine Maschine gestellt und strahlt ein mächtiges Licht aus. Gehst du in den zweiten Stock runter und sprichst mit der Frau, fragt sie dich was. Drücke auf Ja und du erhälst deine nächste Mission.

Fliege mit Hilfe eines Staraptors auf die Feuerinsel. Hier beginnt die Mission.

Rede mit dem alten Mann im Haus links unten. Fliege jetzt wieder zum Ranger Zentrum und sprich mit der alten Frau. Erneut musst du zur Feuerinsel und den alten Mann im unteren, linken Haus ansprechen. Gehe nun hoch und nach rechts zu der verschlossenen roten Tür. Der Mann kommt und schließt die Tür für dich auf. Du kannst passieren. Bist du in der Höhle erhälst du eine Nachricht.

Dir ist es nun erlaubt durch die Magma zu gehen, allerdings nur auf dem Rücken eines Qurtels. Fange das Pokémon und laufe mit ihm durch die Lava. Rechts kannst du wieder auf festen Boden.

Gehe nach links in die Höhle und fange ein Gastrodon, denn dieses Pokémon besitzt Wasserstärke 2. Damit kannst du den Lavafelsen löschen, allerdings ist dieser dann nicht sofort aus dem Weg, du musst den Felsen selbst auchnoch zerstören. Hierfür fange ein Hariyama, welches die Fähigkeiten besitzt, den Stein zu zerstören.

Laufe wieder mit einem Qurtel durch die Lava. Diesmal nach oben und nach links. Jetzt gehe nach unten und steige auf festem Boden rechts. Laufe weiterhin nach rechts und fange Drifzepeli. Hast du es gefangen, kannst du an dem Berg runterspringen und zu der Stelle gehen, an der früher der Stein den Weg blockiert hat. Hier kannst du mit Drifzepeli unter dem Licht aufsteigen.

Hier musst du nach rechts laufen. Ein Bösewicht hetzt fünf Plaudagei auf dich. Fange sie ein und du erhälst eine Nachricht. In dieser Gegend fliegen Pelipper herum, welche Wasserstärke 3 besitzen. Fange beide und laufe wieder nach links in die Höhle. Links oben versperrt dir Feuer den Weg. Mit dem Pokémon Pelipper, lässt sich dieses löschen und du kannst weitergehen.Achtung:Hier steigt Feuer in verschiedenen Zeitabständen auf. Wirst du getroffen, schadet es deinem FangKom. Desweiteren sind Kindwurm anwesend, welche dich rammen wollen. Wirst du getroffen, zieht das drei FangKom Punkte ab.

Zwei Mitglieder des Team Finster reden miteinander. Du gehst hin und sie schicken drei Kindwurm und ein Draschel zu dir, wenn sie dich sehen. Kreise sie ein und gehe danach nach links. Ein Hariyama befindet sich auf diesem Weg, fange es, denn du brauchst es später.

Hier sind auch wieder Feuerfontänen. Dazu auch fallende Steine, welche dir drei FangKom Punkte abziehen, wenn sie dich treffen. Gehe nach links unten und fange das Stolloss, welches Tacklestärke 4 besitzt.

Laufe wieder zurück. Ein Lavastein blockiert den Weg nach unten. Setze hier dein zweites Pelipper ein, damit der Stein aufhört zu brennen. Jetzt zerstöre den Stein mit Hariyama.

Um durch die Lava laufen zu können benötigst du ein Qurtel. Dieses Pokémon befindet sich genau über dem jetzt zerstörten Stein. Fange es und laufe durch die Lava nach links, wo du wieder absteigen kannst. Steigst du die Treppe hoch, blockiert dir ein riesiger Stein den Weg, welchen du mit Stolloss zur Seite rollen kannst.

Hier fliegt ein Drifzepeli herum. Kreise es ein um im Licht oben links auf eine höhere Ebene zu gelangen. Hier befindet sich ein Speicherpunkt rechts. Gehst du nach oben erhälst du eine Nachricht. Drei Leute des Team Finster begegnen dir. Zwei schicken zwei Panpyro in den Kampf. Kreise sie ein und fange danach im Anschluss das Bosspokémon Panferno.

Gehe nach oben, durchquere das Gebiet mit Feuerfontänen und fliegenden Steinen nach oben. Hier triffst du auf den Feuerkristall, allerdings musst du auch hier ein Bosspokémon besiegen. Dieses ist Heatran.

Hast du das Pokémon eingekreist, ist deine Mission erledigt und du kannst durch ein Licht an den Eingang der Höhle teleportiert werden. Fliege nun zurück in das Ranger Zentrum. Hier erhälst du Ranger Rang 7, womit es dir erlaubt ist sechs Pokémon gleichzeitig im Team zu haben.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte schicke uns dein Feedback!

Du möchtest andere Pokefans mit deinem Wissen unterstützen? Dann werde Teil unseres Artikelteams!