Enigmabeere

Die Enigmabeere ist im Beerendex die Nummer 43 und ursprünglich als Platzhalter für die E-Card-Beeren erdacht. Da der E-Card-Reader hierzulande jedoch nie erschienen ist (sondern nur in Japan), heißt dies, dass man sie auf normalem Wege nicht erhalten kann.

Die Enigmabeere braucht 96 Stunden zum Wachsen und bringt nur selten mehr als eine Beere ein. Nur wenn man wirklich sehr oft die Pflanze wässert, kann es sein, dass sie zwei abgibt.

Eine weitere Besonderheit der Einigmabeere ist, dass ein Pokémon, welches die Enigmabeere trägt, nicht getauscht werden kann.

In der folgenden Tabelle sind die wichtigsten Informationen zur Enigmabeere in aller Kürze zusammengefasst:

Nummer 43
Level ca. 11
Würze ca 24
Nutzen Verwandlung in andere Beeren
Dauer des Wachstums 96 Stunden
Beeren bei Ernte 1 bis 2
Fundort Nur durch Cheaten

E-Card-Beeren

Nachfolgend gibt es eine kleine Auflistung der Beeren, in die man die Enigmabeere verwandeln kann.

Nr. Sprite Name Nutzen Dauer des Wachstums Anzahl der Beeren
44 Bürkisbeere Heilt eingefrorene Pokémon 72 Stunden 2 - 3
45 Radixbeere Heilt Vergiftung 72 Stunden 2 - 3
46 Eggant Berry Befreit von Anziehung 72 Stunden 2 - 3
47 Strip Berry Pokériegelzutat 96 Stunden 4 - 12
48 Chilan Berry Pokériegelzutat 4 Stunden 1 - 2
49 Nutpea Berry Pokériegelzutat 4 Stunden 1 - 2
50 Ginema Berry Erhöht einen gesenkten Wert(?) 56 Stunden 2 - 3
51 Kuo Berry Heilt Verbrennungen 56 Stunden 2 - 3
52 Yago Berry Pokériegelzutat 72 Stunden 2 - 3
53 Togua Berry Heilt Verwirrung 72 Stunden 2 - 3
54 Niniko Berry Pokériegelzutat 72 Stunden 2 - 3
55 Topo Berry Pokériegelzutat 96 Stunden 4 - 12

Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte schicke uns dein Feedback!

Du möchtest andere Pokefans mit deinem Wissen unterstützen? Dann werde Teil unseres Artikelteams!