Rayquaza

Das grüne Drachenpokémon Rayquaza

Rayquaza (#200, Rekkuuza) ist im Himmelturm zu finden. Den Himmelturm findest du nordöstlich von Flossbrunn.

Um zum Himmelsturm zu gelangen, musst du zuerst einmal die Top4 besiegt haben. Anschließend gehe nach Flossbrunn und surfe von dort im Norden die Felsen entlang nach Osten, bis du eine kleine Lücke in der Wand aus Steinen entdeckst. Surfe durch die Lücke hindurch, dann nach links und nach oben. Nun bist du auf der Insel, auf der der Himmelsturm (manchmal Felsturm genannt) zu finden ist.

Ist Rayquaza in Teams Pflicht?

Nein, auf keinen Fall muss Rayquaza Teil jedes Pokémonteams sein. Rayquaza hat zwar sehr gute Werte und auch eine große Auswahl an Attacken, ist aber verzichtbar.

Rayquaza ist außerdem ein "Uber", daher sollte man es gar nicht verwenden. Eine sinnvolle Alternative ist Brutalanda. Beachte aber, dass beide Pokémon eine enorme Eis-Schwäche haben. Aus diesem Grund solltest du auf keinen Fall beide ins Team nehmen.

Zudem ist es schlecht, Rayquaza im Team zu haben, weil es auf etlichen Tunieren und auch im Duellturm verboten ist. Willst du dann dort antreten, musst du dein Team mühsam umbauen.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte schicke uns dein Feedback!

Du möchtest andere Pokefans mit deinem Wissen unterstützen? Dann werde Teil unseres Artikelteams!