Trainingsmöglichkeiten während des Spielverlaufs

Im Hauptspielverlauf musst du deine Pokémon von Level 5 bis hin zu Level 60 trainieren, um optimal für alle Kämpfe gewappnet zu sein. Wo du dein Team am schnellsten trainieren kannst, und welche Methoden dir dazu zur Verfügung stehen, erfährst du in diesem Artikel!

Anders als in den älteren Spielen, hängt der EP-Erhalt (EP = Erfahrungspunkte) nach einem Kampf nun nicht mehr nur davon ab, wie stark das gegnerische Pokémon ist, sondern auch davon, wie stark das deine ist. Das bedeutet, dass du mehr EPs bekommst, wenn das Level deines Pokémon kleiner oder gleich dem Level des Gegners ist - umgekehrt bekommst du weniger EP, wenn du mit einem besonders starken Pokémon gegen ein schwaches (vom Level her) antrittst.

Der EP-Erhalt in den neuen Spielen ist um ein vielfaches komplexer als der in den alten Spielen. Neben der oben genannten Änderung hängt die Anzahl der Erfahrungspunkte auch davon ab, woher du das Pokémon hast (Spielübergreifende Tausche sind hier mehr wert, als spielinterne Tausche), der Anzahl der Kampfteilnehmer und den eingesetzten Items.


Trainingsmethoden

Kämpfe gegen Ohrdoch

Ohrdoch ist ein Pokémon der 5. Generation, das dir sehr viele EP in einem Kampf liefert. Finden kannst du es nur, indem du auf die wackelnden Grasbüschel auf den Routen steigst - dort wird es häufig auftreten. Achte aber darauf, zuvor keinem anderen Pokémon zu begegnen, da Ohrdoch dann verschwinden wird!

Nachdem Ohrdoch vom Typ Normal ist, ist es besonders anfällig gegenüber Kampfattacken. Darüber hinaus besitzt es wenige Angriffsattacken (Bodycheck, Duplexhieb, Geheimpower, ...), was deine Pokémon nicht sonderlich schwächen sollte - seine Attacke Geheimpower kann Statusveränderungen hervorrufen, was in Kombination mit Anziehung den Kampf etwas verzögern kann.

Pokémon-Züchter

Pokémon-Züchter sind Trainer, gegen die du im Spiel sooft antreten kannst, wie du willst. Um nach einem Kampf erneut herausgefordert zu werden, musst du allerdings ein Gebäude betreten bzw. die Route wechseln.

Ort Gewinn Pokémon
Level
Liste alle Pokémon-Züchter
Route 4 512$
Lv. 16

Lv. 16
Route 6 864$
Lv. 27

Lv. 27
Hain der Täuschung 768$
Lv. 24

Lv. 24
Route 7 1088$
Lv. 34

Lv. 34
Route 11 1312$
Lv. 41

Lv. 41
Route 22 1440$
Lv. 45

Lv. 45

Glücks-Ei

Das Item Glücks-Ei erhöht die Anzahl der Erfahrungspunkte um +50% und ist damit eines der wertvollsten Trainingsitems, die du im Spiel erhalten kannst. Du bekommst das Glücks-Ei von Professor Esche im Turm des Himmels (Erdgeschoss).

Transferkräfte

Mit der Kontaktebene wurden in Schwarz und Weiß auch die sogenannten Transferkräfte eingeführt. Wichtig für das Training sind hier EP-Kraft+, EP-Kraft++ und EP-Kraft+++ - diese erhöhen die Anzahl der EP nach einem Kampf um 25%, 50% beziehungsweise 100%.


Trainingsorte im Spielverlauf

Im folgenden findest du eine Liste aller gut geeigneten Trainingsorte im Spielverlauf - ein Trainingsort ist genau dann gut geeignet, wenn sich dort Trainer befinden, gegen die man öfters antreten kann, eine gute Stelle im Kampf gegen wilde Ohrdoch gegeben ist oder allgemein Pokémon mit einem hohen/geeigneten Level auftreten.

1. Orden - Eventura City

  • Dausing-Hof. Während du das Terribark der Besitzer suchst, wird die Frau dein Team heilen, sofern du sie ansprichst.

2. Orden - Vapydro City

  • Vapydro-Werke. Mit den Holzbalken kommst du schnell zu einer Stelle mit wackelndem Gras, ohne Schutz einsetzen zu müssen.

3. Orden - Stratos City

  • Stratos-Kanalisation. Hier kämpfst du in einem Team mit Matisse, der deine Pokémon nach jedem Kampf heilen wird.
  • "Garten" in Stratos City (über Kanalisation erreichbar, siehe Bild). Hier kannst du optimal gegen wilde Ohrdoch kämpfen, da du nicht das Item Schutz benötigst, damit dich keine wilden Pokémon angreifen.

4. Orden - Rayono City

  • Sportstadien. Hier kannst du täglich gegen neue Trainer antreten. Auch während des Spielverlaufes eine empfehlenswerte Trainingsstätte, da die Trainer stets stärker werden!
  • Du kannst täglich vor dem Riesenrad einen Kampf austragen. Das Pokémon der Person wird aber nicht stärker.
  • Route 4 - Pokémon-Züchter. Die Nähe zu einer Person in den Ruinen, die deine Pokémon heilen kann, macht diesen Ort interessant.
  • Hain der Täuschung. Auch hier befindet sich eine Pokémon-Züchterin.

5. Orden - Marea City

  • Route 6 - Pokémon-Züchterin. Da sich in der Nähe eine Versteckte Lichtung befindet, musst du nicht den ganzen Weg durch das hohe Gras zurücklaufen, um erneut kämpfen zu können.
    • Am Ende von Route 6 befindet sich ein Haus, in dem du deine Pokémon heilen kannst. Da sich in der Nähe die Elektrolithhöhle befindet, bietet sich auch dieser Ort zum Training an.

6. Orden - Panaero City

  • Route 7. Hier findest du im Osten ein Haus, in dem du deine Pokémon heilen kannst. Darüber hinaus kannst du im dunklen Gras gegen stärkere Pokémon antreten.
    Darüber hinaus findest du auf dieser Route erneut eine Züchterin, gegen die du mehrmals antreten kannst.
  • Turm des Himmels - in den oberen Etagen befindet sich eine Pflegerin, die deine Pokémon heilen wird. Geeignet für Unlicht-Pokémon!

7. Orden - Twindrake City

  • Janusberg - hier kannst du beim ersten Mal gemeinsam mit Bell gegen zahlreiche Trainer kämpfen. Darüber hinaus wird sie nach jedem Kampf dein Team vollständig heilen.
  • Routen 13 und 14. Hier sind zahlreiche Ass-Trainer zu finden. Außerdem befindet sich beim Ausgang zur Schwarzen Stadt bzw. zum Weißen Wald (Route 14) ein schmaler Grasstreifen, auf dem du gegen wilde Ohrdoch kämpfen kannst.

8. Orden - Abidaya City

  • Route 22 - hier befindet sich eine Pokémon-Züchterin.

Vor den Top-4

An folgenden Orten kannst du für die Top-4 trainieren. Beachte auch die Möglichkeit, in Rayono City in den Sportstadien gegen (nun stärkere) Trainer anzutreten.

  • Im Zentrum der Riesengrotte (dort, wo die Plasma-Fregatte gelandet ist) kannst du gegen starke Pokémon antreten.
  • Siegesstraße - im Zentrum befindet sich ein Arzt, der dein Team heilen wird. Darüber hinaus ist er an einem Ort, an dem vier Gebiete (Höhle, Wald, hohes Gras und Wasser) aufeinandertreffen - du kannst hier also einen Vielzahl an Pokémon trainieren.

An diesem Inhalt hat LukeSkywalker mitgearbeitet.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte schicke uns dein Feedback!

Du möchtest andere Pokefans mit deinem Wissen unterstützen? Dann werde Teil unseres Artikelteams!