Arenaleiter #1 - Orion City

In der Arena von Orion City kämpfst du um deinen ersten Orden in Pokémon Schwarz und Weiß. Auf welchen Arenaleiter (Pflanze, Feuer oder Wasser) du dabei triffst, hängt von der Wahl deines Starter-Pokémon ab.

Arenaleiter von Orion City in Pokémon Schwarz und Weiß
  • Ort: Orion City
  • Leitung: Benny / Maik / Colin
  • Spezialtyp: Pflanze / Feuer / Wasser
  • Rätsel: Fragen zur Typen-Effektivität

Anfangs wurde angenommen, dass es sich hierbei um eine Pflanzen-Arena handelt, in der Benny der Arenaleiter ist. Mittlerweile ist aber bekannt, dass diese Arena gleich drei verschiedene Arenaleiter hat. Das ist eine Neuheit in den Pokémon-Editionen.

Die Voraussetzungen

Der Eingang zur Arena wird von einem alten Mann versperrt. Um die Arena aber betreten zu können, musst du zuerst Cheren besiegen, der sich in der Trainerschule westlich von der Arena befindet. Neben seinem Starter-Pokémon besitzt er nun auch ein Felilou. Beide Pokémon befinden sich auf Level 8.
Anschließend solltest du dem Weg nordöstlich der Arena folgen. Nachdem du einige Trainer besiegt hast, sprichst du ein schwarzhaariges Mädchen an, die dir eines der Affenpokémon, Vegimak (Typ Pflanze), Grillmak (Typ Feuer) oder Sodamak (Typ Wasser), auf Level 10 schenkt. Du erhältst das Pokémon, das einen Typnachteil gegenüber deinem Starter-Pokémon hat. Hast du etwa die Grasschlange Serpifeu gewählt, bekommst du das Wasserpokémon Sodamak. Begib dich wieder zur Arena, die du nun betreten kannst.

Das Rätsel

Ratsel von Orion City in Pokémon Schwarz und Weiß

Vor dem Aufeinandertreffen mit dem Arenaleiter wird in dieser Arena dein Wissen über die Typeneffektivität abgefragt. Dir wird ein Typ auf einem Vorhang vorgegeben und du musst dich auf die entsprechende Bodenplatte stellen, welche eine sehr effektive Attacke auf den gegebenen Typen darstellt. Stehst du also vor einem grünen Vorhang mit einem Blatt, wäre "Feuer" die richtige Antwort; du musst dich also auf die Platte stellen, die den Typ Feuer repräsentiert. Hast du drei solcher Aufgaben erfolgreich gelöst, so kannst du mit dem Arenaleiter kämpfen.

Während dem Rätsel wirst du auch gegen zwei Helfer des Arenaleiters antreten müssen. Der eine Trainer besitzt nur ein Yorkleff auf Level 11, die Andere ein Nagelotz und ein Felilou, die sich jeweils auf dem 10. Level befinden. Diese beiden Trainer sollten keine große Herausforderung für dich darstellen. Ein Starter-Pokémon, circa auf Level 11, sollte sie leicht besiegen können.

Der Arenaleiter

Gegen welchen Arenaleiter du kämpfen musst, hängt von der Wahl des Starter-Pokémon ab. Konkret musst du immer gegen den überlegenen Typen kämpfen. Wer den Pflanzen-Starter wählt, muss gegen Maik (Feuer) kämpfen. Wer den Feuer-Starter wählt, muss gegen Colin (Wasser) kämpfen. Und wer den Wasser-Starter wählt, trifft auf Benny (Pflanze). Der Arenaleiter hat damit den gleichen Spezialtyp wie das Starter-Pokémon von Cheren.

Pokémon Typ Level Arenaleiter
506 Yorkleff Normal Level 12 alle drei
511 Vegimak Pflanzen Level 14 nur Benny
513 Grillmak Feuer Level 14 nur Maik
515 Sodamak Wasser Level 14 nur Colin

Du siehst, dass jeder der Drei ein Yorkleff im Team hat, welches du mit deinem gewählten Starter-Pokémon relativ leicht besiegen kannst. Gegen den Affen des Arenaleiters solltest du deinen eigenen Affen, den du als Geschenk erhalten hast, einsetzen, da dein Affen-Pokémon immer einen Typvorteil gegen diesen Arenaleiter haben wird. Dein Affe muss auch nicht trainiert werden um zu gewinnen. Selbst auf Level 10 sollte er den Kampf schnell für sich entscheiden.

Die Belohnungen

Nach dem Sieg erhältst du deinen ersten Orden und die TM83 (Kraftschub) ein Angriff der den physischen und speziellen Angriff des Anwenders erhöht. Außerdem gehorchen dir nun alle Pokémon bis Level 20 und es ist dir möglich, die VM01 Zerschneider auch außerhalb des Kampfes einzusetzen.

An diesem Inhalt haben violedra, Shiny Leafia, The Libertine und Kirin sowie 3 weitere Mitglieder mitgearbeitet.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte schicke uns dein Feedback!

Du möchtest andere Pokefans mit deinem Wissen unterstützen? Dann werde Teil unseres Artikelteams!