Zuneigung

Die Zuneigung gibt an, wie glücklich ein Pokémon ist. Wie du die Zuneigung herausfindest, sie steigerst und warum deine Pokémon glücklich sein sollten, liest du hier.

Seitdem Pokémon Gold und Silber erschienen sind, gibt es eine weitere Methode zur Entwicklung von Pokémon: Die Entwicklung durch Zuneigung. Es reicht nicht aus, das Pokémon auf einen bestimmten Level zu bringen. Zusätzlich muss es glücklich sein. Diese Methode erschien seitdem in allen folgenden Editionen und ist ein fester Bestandteil des Spiels geworden.

In der Pokémon-Fachwelt spricht man von Zuneigung, Zufriedenheit, Freundschaft oder auch Happiness. Die Zuneigung, also wie glücklich ein Pokémon ist, wird in Zuneigungs-Punkten angegeben. Sie ist nicht mit der in X/Y eingeführten Mechanik des "Zutrauens", das im PokémonAmi mit Herzen angezeigt wird.

Was bringt dir die Zuneigung?

Die Zuneigung hat tatsächlich eine wichtige Bedeutung für das Spiel: Erstens entwickeln sich manche Pokémon, nur wenn sie glücklich genug sind und zweitens bestimmen sie die Stärke der Attacken Rückkehr und Frustration. Auch gibt es Attacken-Tutoren, die deinen Pokémon gewisse Attacken erst bei voller Zuneigung beibringen wollen (zum Beispiel Flora-Statue, Lohekanonade, Aquahaubitze und Draco Meteor).

Entwicklung

Pokémon, die durch Zuneigung die nächste Evolutionsstufe erreichen, entwickeln sich, sobald ihr Level um eins steigt und es mindestens 220 Zuneigungs-Punkte hat.

Folgende Pokémon entwickeln sich durch Zuneigung:

Rückkehr und Frustration

Der Schaden, den die Attacken Rückkehr bzw. Frustration anrichten, ist abhängig von den Zuneigungs-Punkten, die ein Pokémon hat. Frustration ist am stärksten, wenn das Pokémon 0 Zuneigungs-Punkte hat; Rückkehr, wenn es 255 Punkte hat. Die maximale Stärke der Attacken beträgt 102 Schadenspunkte.

Basis-Zufriedenheit

Jedes Pokémon hat eine Basis-Zufriedenheit. Diese bestimmt, wie viele Zuneigungs-Punkte ein Pokémon hat, wenn es gerade eben gefangen worden ist. Bei den meisten Pokémon betragen diese 70. Im Folgenden sind die Pokémon angegeben, bei denen das nicht der Fall ist:

Wert Pokémon
0 Arceus, Darkrai, Deoxys, Dialga, Genesect, Giratina, Groudon, Haspiror, Ho-Oh, Kyogre, Kyurem, Lugia, Mewtu, Palkia, Rayquaza, Regigigas, Reshiram, Xerneas, Yveltal, Zekrom, Zygarde, Solgaleo, Lunala, Typ:Null, Marshadow
35 Absol, Arktos, Banette, Brutalanda, Caesurio, Despotar, Dragonir, Dragoran, Draschel, Dratini, Duodino, Entei, Folipurba, Galagladi, Gladiantri, Glaziola, Grypheldis, Guardevoir, Hundemon, Hunduster, Kanivanha, Kapuno, Keldeo, Kindwurm, Kirlia, Kobalium, Kramshef, Kramurx, Larvitar, Lavados, Maxax, Metagross, Metang, Milza, Nachtara, Noktuska, Plaudagei, Pupitar, Raikou, Regice, Regirock, Registeel, Sharfax, Shuppet, Skallyk, Snibunna, Sniebel, Stollos, Stollrak, Stollunior, Suicune, Tanhel, Terrakium, Tohaido, Trasla, Traunfugil, Traunmagil, Trikephalo, Tuska, Viridium, Viscargot, Viscogon, Viscora, Zapdos, Zobiris, Zurrokex, Zwirrfinst, Zwirrklop, Zwirrlicht
90 Boreos, Demeteros, Latias, Latios, Voltolos
100 Ambidiffel, Celebi, Cresselia, Glibunkel, Heatran, Jirachi, Luxio, Meloetta, Mew, Pachirisu, Shaymin, Victini
140 Chaneira, Heiteira, Jirachi, Mew, Piepi, Pixi, Schlapor, Selfe, Tobutz, Vesprit, Wonneira

Bei einem Tausch oder dem Übertragen des Pokémons auf eine andere Edition via Pokémon Bank wird die Zuneigung stets auf ihren Standartwert zurückgesetzt. Pokémon, die aus einem Ei geschlüpft sind, haben einen Grund-Freundschaftswert von 120. Pokémon, die mit einem Freundesball gefangen werden, erhalten automatisch zum Start die Freundschaft von 200.

Zuneigung verändern

Im Laufe der Zeit ändert sich die Zuneigung der Pokémon. Ein und dieselbe Aktion kann die Zuneigung unterschiedlich stark anheben oder senken. Wie groß die Auswirkungen sind, hängt davon ab, wie viele Punkte es schon vorher hatte. Nachfolgend gibt es eine Liste, wie du die Freundschaft steigerst oder senkst. Die Standartwerte beziehen sich auf die siebte Generation, Werte in eckigen Klammern geben die Wirkung aus der fünften und sechsten Generation an. Änderungen zu früheren Generationen sind unter der Tabelle vermerkt.

Aktion <100 100 - 200 200 +
128 Schritte mit dem Pokémon im Team laufen (45%-Chance) [256 Schritte, 50%-Chance] +2
[+1]
+2
[+1]
+1
[+1]
Lomi-Lomi-Massage ("sehr viel zutraulicher") +40 +40 +40
Lomi-Lomi-Massage ("viel zutraulicher") +20 +20 +20
Lomi-Lomi-Massage ("etwas zutraulicher") +10 +10 +10
Massage in Stratos / Relievera / Malvenfroh City (Gen 5&6) [+30] [+10] [+5]
Vitamine (KP-Plus, Protein, ...) auf das Pokémon einsetzen +5 +3 +2
Federn auf das Pokémon einsetzen +3 +2 +1
EV senkende Beeren auf das Pokémon einsetzen +10 +5 +2
Das Pokémon mit Kampfitems (X-Angriff, Megablock,...) unterstützen +1
[+0]
+1
[+0]
+0
[+0]
Einsatz in wichtigen Kämpfen (Arenaleiter, Inselkönig, Top4, Champion) +3 +2 +1
Levelsteigerung (pro Level) +5
[+5]
+4
[+3]
+3
[+2]
Pokémon wird in einem Kampf besiegt (Gegner maximal 29 Level höher) -1 -1 -1
Pokémon wird in einem Kampf besiegt (Gegner mindestens 30 Level höher) -5
[-1]
-5
[-1]
-10
[-1]
Verwendung von Energiestaub oder Heilpuder -5 -5 -10
Verwendung von Kraftwurzel -10 -10 -15
Verwendung von Vitalkraut -15 -15 -20

Wurde das Pokémon in einem Luxusball gefangen oder befindet sich der Spieler zur Zeit am Fangort des Pokémons, so wird jeder Zuwachs der Zuneigung um einen zusätzlichen Punkt erhöht - beziehungsweise um zwei Punkte, wenn beides zutrifft. Trägt dein Pokémon das Item Sanftglocke, so wird jede Steigerung der Freundschft um 50% erhöht.

Bis Generation vier erhielt dein komplettes Team alle 256 Schritte sicher einen Bonuspunkt auf die Zuneigung. EV-senkende Beeren, wie zum Beispiel die Grana- oder Setangbeere, wurden mit Rubin und Saphir eingeführt und hatten anfangs eine Steigerung um {+3,+3,+1} zur Folge. In Generation vier steigerten sie die Zuneigung dann um 2 unabhängig der aktuellen Freundschaft, bevor das System mit Schwarz und Weiß deutlich großzügiger gestaltet wurde.

In Generationen 2-4 hattest du die Möglichkeit, deine Pokémon von Sarah Eich pflegen zu lassen, was einen Zuneigungsbonus von {+3,+3,+1} erzeugte. Selben Bonus bringt auch die Massage in Schleiede (Diamant, Perl, Platin) ein. Der Coiffeur im Untergrund von Dukatia City (Gold, Silber, Heartgold, Soulsilver) bietet deinen Pokémon ebenfalls eine Massage an. Die Wirkung ist zufallsabhängig, wird dir aber wie bei der Lomi-Lomi-Massage angezeigt. Das Signalwort "glücklich" steht für eine Erhöhung um {+1,+1,+1}, "fröhlicher" für {+3,+3,+1} und "entzückt" für {+5,+5,+2} beim jüngeren und für {+10,+10,+4} beim älteren Bruder.

Etwas speziell waren die Regeln in der ersten Generation - genauer gesagt in der Gelben Edition. Dort erhielt dein Pikachu durch den Einsatz von Trank-Items den gleichen Zuneigungsboost wie durch Level-Ups: {+5,+3,+2}. Das Beibringen einer TM oder VM wurde mit {+1,+1,+0} belohnt. Allerdings wurde die Zuneigung um {-3,-3,-5} in Mitleidenschaft gezogen, wenn du es auf dem PC deponiert hast.

Entgegen anderer Gerüchte haben folgenden Aktionen seit Generation 2 keinen Einfluss auf die Zufriedenheit:

  • Ein Pokémon am PC lagern.
  • Dem Pokémon ein Item zum Tragen geben (gilt nicht für das Item "Sanftglocke").
  • Statusveränderungen
  • KPs im kritischen Bereich
  • Normale Kämpfe mit Pokémon bestreiten oder gewinnen, ohne dass sich das Level steigert.
  • Steigerung des Zutrauens via PokémonAmi

Zuneigungs-Status erfahren

Es gibt eine Möglichkeit, wie du herausfinden kannst, wie viele Zuneigungs-Punkte dein Pokémon ungefähr hat.

(Ultra-)Sonne und (Ultra-)Mond

In Pokémon (Ultra-)Sonne und (Ultra-)Mond kann man die Zuneigung in Konikoni City auf Akala bei der Dame neben dem TM-Laden überprüfen lassen.

  • Oje, bist du vielleicht etwas streng? Oder benutzt du die Attacke Frustration? (0 Punkte)
  • Kann es sein, dass du es in Kämpfen oft K.O. gehen lässt…? (1 - 49 Punkte)
  • Hm… ihr habt noch etwas Arbeit vor euch… (50 - 99 Punkte)
  • Es ist ein kleines bisschen zutraulich… Nicht mehr, nicht weniger. (100 - 149 Punkte)
  • Du und dein (Name des Pokémon), ihr habt das Potenzial dazu, ein tolles Team abzugeben! (150 - 199 Punkte)
  • Du scheinst (Name des Pokémon) sehr zu mögen. Ihr verbringt sicher jede freie Minute zusammen! (200 - 249 Punkte)
  • Es ist unglaublich zutraulich! Deine bloße Anwesenheit macht es schon glücklich! (250 - 255 Punkte)

Zudem ist es in der 7. Generation möglich, die Zuneigung jederzeit per Pokémon-Resort zu überprüfen. Dazu muss sich das zu überprüfende Pokémon auf der Spa-Insel befinden und einfach angetippt werden. Mohn gibt anschließend einen Kommentar ab, anhand dessen man auf die Zuneigung des jeweiligen Pokémon schließen kann.

  • (Name des Pokémon) scheint es auf der Spa-Insel zu gefallen! (0 - 99 Punkte)
  • (Name des Pokémon) sieht recht entspannt aus! (100 - 199 Punkte)
  • (Name des Pokémon) sieht sehr entspannt aus! (200 - 254 Punkte)
  • (Name des Pokémon) ist geistig und körperlich tief entspannt. Noch entspannter geht's nicht! (255 Punkte)

Omega Rubin und Alpha Saphir

In Pokémon Omega Rubin und Alpha Saphir kannst du die Zuneigung in Wiesenflur (westlichstes Haus) überprüfen lassen.

  • Dein Pokémon hasst dich. Das ist nicht gerade angenehm für dich, oder? (0 Punkte)
  • Es schwankt in seinen Gefühlen. Es hat eine beängstigende Bösartigkeit in den Augen. Es mag dich nicht. (1 - 49 Punkte)
  • Es hat sich noch nicht an dich gewöhnt. Es ist dir gegenüber neutral eingestellt. (50 - 99 Punkte)
  • Es gewöhnt sich langsam an dich. Es glaubt an dich. (100 - 149 Punkte)
  • Es mag dich. Es möchte nur etwas mehr Aufmerksamkeit. (150 - 199 Punkte)
  • Es sieht sehr glücklich aus. Es mag dich wirklich sehr. (200 - 249 Punkte)
  • Es liebt dich über alles. Mehr lieben könnte es dich gar nicht. Wenn ich euch so ansehe, werde ich auch gleich ganz glücklich. (250 - 255 Punkte)

X und Y

In Pokémon X und Y kann man die Zuneigung im Pokémon-Fanclub von Romantia-City überprüfen.

  • Na, so was? Bist du einfach nur gemein zu deinem Pokémon oder setzt du auf die Effektivität seiner Attacke Frustration? (0 Punkte)
  • Sag mal, kann es sein, dass es bei all euren Pokémon-Kämpfen K.O. geht? (1-49 Punkte)
  • Na ja... Das Eis muss wohl erst noch gebrochen werden, oder? (50-99 Punkte)
  • Doch, ich sehe da ein gewisses Zutrauen! Das ist ja schon mal was. (100-149 Punkte)
  • Du und dein "POKEMONNAME", ihr könntet euch sicher noch besser verstehen! (150-199 Punkte)
  • Du hast dein "POKEMONNAME" wirklich sehr lieb und weichst nicht von seiner Seite, was? (200-249 Punkte)
  • Wie es sich an dich schmiegt! Es muss sich wirklich irre wohl bei dir fühlen. (250-255 Punkte)

Schwarz (2) und Weiß (2)

In Schwarz (2) und Weiß (2) prüft man die Zuneigung am besten in Nevaio City, bei einem Mädchen im Pokémon-Fanclub. In Septerna City gibt es zwar auch ein Mädchen, was dies kann, allerdings nicht so präzise. Es gibt folgende Sprüche:

  • Darf ich dich mal etwas fragen? Bist du ein sehr strenger Trainer? Dein Pokémon kann dich nämlich gar nicht gut leiden... (0 Punkte)
  • Man muss kein Psychologe sein, um zu sehen, dass es dich nicht so recht mag! (1-49 Punkte)
  • Nun, da gibt es nicht viel zu sagen... Eure Beziehung ist... durchschnittlich. (50-99 Punkte)
  • Es scheint dich zu mögen... Diesen Eindruck habe ich zumindest. (100-149 Punkte)
  • Es mag dich und ist froh, an deiner Seite zu sein! (150-199 Punkte)
  • Es hat dich schon recht gern! Du scheinst ein netter Trainer zu sein! (200-254 Punkte)
  • Es hat dich ja wirklich sehr lieb! Da werde ich ja ganz grün vor Neid! (255 Punkte)

Diamant und Perl

In Diamant und Perl findest du die Frau, die dir erzählt, wie sehr dein Pokémon dich mag, im Haus des Pokémon-Fanclubs in Herzhofen. Auch in dieser Edition sind die Sprüche leicht abgewandelt.

  • Oh je... Dieses Pokémon hat ziemliche Schwierigkeiten mit dir. (0 Punkte)
  • Hmm... Es mag dich nicht sonderlich. (1-49 Punkte)
  • Es ist recht neutral dir gegenüber. Es liegt an dir, das zu ändern.(50-99 Punkte)
  • Es gewöhnt sich an dich. Das ist zumindest mein Eindruck. (100-149 Punkte)
  • Es mag dich. Es ist sicher gerne bei dir. (150-199 Punkte)
  • Es mag dich wirklich sehr. Du behandelst es ausgesprochen gut. (200-249 Punkte)
  • Es liebt dich über alles! Ich störe ja schon fast! (250-255 Punkte)

Feuerrot und Blattgrün

In Feuerrot und Blattgrün sagt dir die Schwester deines Rivalen in Alabastia, wie sehr dich ein Pokémon mag. Sie verwendet jedoch leicht veränderte Sprüche:

  • ... äh, ich weiß nicht wie ich es sagen soll, aber... Gibt es einen Grund, warum dich dein POKéMON so abgrundtief hasst? (0 Punkte)
  • NAME, ich mag gar nicht, wie es dich anschaut! Du solltest etwas liebevoller mit ihm umgehen! (1 - 49 Punkte)
  • Es kennt dich noch nicht gut! Pokémon sind zunächst skeptisch, wenn man sie fängt! (50 - 99 Punkte)
  • Es nähert sich dir an! Euer gegenseitiges Vertrauen muss noch besser werden! (100 - 149 Punkte)
  • Es ist ein guter Freund von dir! Behandle es weiterhin gut! (150 - 199 Punkte)
  • Es ist sehr glücklich! Ich wünschte, RIVALE könnte das sehen und etwas daraus lernen. (200 - 249 Punkte)
  • Es liebt dich über alles! Das ist so wunderbar und toll! Dein Pokémon könnte nicht glücklicher sein! (250 - 255 Punkte)

Rubin, Saphir, Smaragd

In Rubin, Saphir und Smaragd musst du nach Wiesenflur. In einem der Häuser sagt dir eine Frau, wie sehr dich ein Pokémon mag.

  • Dein Pokémon hasst dich. Das ist nicht gerade angenehm für dich, oder? (0 Punkte)
  • Es schwankt in seinen Gefühlen. Es hat eine beängstigende Bösartigkeit in den Augen. Es mag dich nicht. (1 - 49 Punkte)
  • Es hat sich noch nicht an dich gewöhnt. Weder liebt es dich, noch hasst es dich. (50 - 99 Punkte)
  • Es gewöhnt sich langsam an dich. Es glaubt an dich. (100 - 149 Punkte)
  • Es mag dich. Es möchte von dir verwöhnt werden. (150 - 199 Punkte)
  • Es scheint sehr glücklich zu sein. Es mag dich wirklich sehr. (200 - 249 Punkte)
  • Es liebt dich über alles. Mehr lieben könnte es dich gar nicht. Das zu sehen macht mich glücklich. (250 - 255 Punkte)

Gold, Silber, Kristall

In Gold, Silber und Kristall musst du nach Dukatia City. In einem der Häuser(Osten) sagt dir eine Frau, wie sehr dich ein Pokémon mag.

  • Es scheint dich gar nicht zu mögen. Es sieht gemein und wütend aus. (0 Punkte)
  • Du solltest es besser behandeln. Es hat sich noch nicht an dich gewöhnt. (1 - 49 Punkte)
  • Es ist sehr süß. (50 - 99 Punkte)
  • Es verhält sich dir gegenüber sehr freundlich. Es muss glücklich sein. (100 - 149 Punkte)
  • Ich habe den Eindruck, dass es dir wirklich vertraut. ( 150 - 199 Punkte)
  • Es sieht sehr glücklich aus! Es muss dich sehr gerne haben. (200 - 249 Punkte)
  • Ein knuddeliges Pokémon, ich störe ja schon fast. (250 - 255 Punkte)

Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte schicke uns dein Feedback!

Du möchtest andere Pokefans mit deinem Wissen unterstützen? Dann werde Teil unseres Artikelteams!