Die Ultradimension in Pokémon Ultrasonne und Ultramond

In Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond wird es ein neues Feature geben mit dem du zusammen mit Solgaleo oder Lunala eigenständig durch die Ultrapforten reisen kannst. Somit kannst du die verschiedenen Dimensionen jenseits von Alola betreten.

Durch die Ultradimension reisen

In Pokémon Ultrasonne und Ultramond kannst du mit der Hilfe von Solgaleo und Lunala eigenständig durch die Ultrapforten reisen. Während der Reise durch die Ultradimension wirst du auf verschiedene Ultrapforten treffen, die dich zu den unterschliedlichsten Ultradimensionen, wie beispielsweise der Stadt Ultrametropolis oder in den Lebensraum der einzelnen Ultrabestien befördern. Außerdem ist es möglich alle legendären Pokémon in eigenen Lebensräumen zu fangen, ausgenommen der mysteriösen Pokémon.

Um in die Ultradimension reisen zu können, musst du zum Sonnenkreis-Podium (Ultrasonne) oder dem Mondscheiben-Podium (Ultramond) gehen. Dort kannst du durch die Ultrapforte direkt nach Ultrametropolis reisen oder die Ultradimension auf eigene Faust erkunden.

Begib dich nach Ultrametropolis und rede mit dem Ultraforschungsteam um zwischen Solgaleo und Lunala zu wechseln. In Kantai City kannst du im GAME FREAK-Büro dafür sorgen, dass du dich mit dem Schiebepad durch die Ultradimension bewegst und nicht per Gestensteuerung.

Beim Reisen durch die Ultradimension musst du orangene Energiekugeln sammeln um nicht von den verschiedenen Ultrapforten angesogen zu werden. Du kannst jederzeit bewusst in Ultrapforten fliegen. Du kannst seltenere und bessere Pokémon finden, wenn du hohe Distanzen zurücklegst. Daher sollte man möglichst viele orangene Energiekugeln sammeln und den blauen Energiekugeln, welche dich ausbremsen, ausweichen.

Screenshot aus Pokémon Ultrasonne und Ultramond
Screenshot aus Pokémon Ultrasonne und Ultramond

Distanzen beim Reisen durch die Ultradimension

Betrittst du durch eine Ultrapforte eine Ultradimension, wird dir gesagt wie weit diese von Alola entfernt ist. Die Angabe misst sich dabei in Lichtjahren.

Neben unterschiedlichen Farben können Ultrapforten auch unterschiedliche Ringe besitzen. Je auffälliger diese Ringe, desto höher ist die Chance, dass das Pokémon, welches dich erwartet, selten ist. Dies gilt vor Allem in Bezug auf die legendären Pokémon, die dich in der Ultradimension erwarten.

Die Ultrapforten mit mehreren Ringen, welche seltenere Pokémon beinhalten, treten in höherer Distanz öfter auf. Die genauen Chancen dafür veranschaulicht die folgende Tabelle.

Distanz
0 LJ 100% 0% 0% 0%
1000 LJ 78% 20% 2% 0%
1500 LJ 66% 30% 4% 0%
2000 LJ 52% 40% 8% 0%
2500 LJ 33% 50% 16% 1%
3000 LJ 32% 50% 16% 2%
3500 LJ 31% 50% 16% 3%
4000 LJ 30% 50% 16% 4%
4500 LJ 29% 50% 16% 5%

Pokémon nach Ultrapforten-Farbe

Welche Pokémon du wo fangen kannst wird über die Farbe der Ultrapforte bestimmt. Normale Pokémon kannst du beliebig oft finden. Auch Ultrabestien lassen sich unbegrenzt fangen. Legendäre Pokémon tauchen hingegen nur solange auf, bis du sie einmal gefangen hast.

Möchtest du Details zum Fang und zu den Bedingungen für die legendären Pokémon erfahren, solltest du in unserem Artikel zum Fangen der legendären Pokémon vorbeischauen. Auch für die Ultrabestien bieten wir einen separaten Artikel an.

Shiny-Pokémon in der Ultradimension

Die Chance in der Ultradimension auf schillernde Pokémon zu treffen ist stark erhöht. Dabei gilt außerdem: Je weiter du durch die Ultradimension reist, desto höher ist die Chance auf ein Shiny-Pokémon.

Ob das Pokémon, welches du treffen wirst ein Shiny ist, wird bestimmt, sobald du die Ultradimension Zero betrittst. Somit kannst du vor dem Start des Kampfes speichern und die DV-Werte des Pokémons resetten nachdem du weißt, dass es ein Shiny ist.

Bei den legendären Pokémon und den Ultrabestien verhält es sich jedoch anders. Ihr Shiny-Status entscheidet sich erst beim Start des Kampfes. Man kann sie also ganz klassisch resetten, indem man direkt vorm Kampfbeginn speichert. Bis auf Zygarde lassen sich alle Pokémon in der Ultradimension als Shiny resetten.

Screenshot aus Pokémon Ultrasonne und Ultramond
Screenshot aus Pokémon Ultrasonne und Ultramond

Liste aller Orte

Klicke auf den Namen von dem Ort um zu einer detaillierten Seite über diesen zu gelangen!

Die Alola-Region
Mele-Mele
  • Route 1
  • Route 2
  • Route 3
  • Beerenfelder
  • Big Wave Beach
  • Hauholi-Friedhof
  • Kala'e-Bucht
  • Mahalo-Bergpfad
  • Meer von Mele-Mele
  • Meereshöhle
  • Mele-Mele-Blumenmeer
  • Ruinen des Krieges
  • Strandhöhle
  • Tenkarat-Hügel
  • Vegetationshöhle
  • Hauholi City
  • Lili'i

  • Akala
  • Route 4
  • Route 5
  • Route 6
  • Route 7
  • Route 8
  • Route 9
  • Akala-Küstenstreifen
  • Avenue Royale
  • Digda-Tunnel
  • Hanohano-Resort
  • Hanohano-Strand
  • Hügel des Gedenkens
  • Kantai-Strand
  • Ohana-Farm
  • Pikachu-Tal
  • Plätscherhügel
  • Ruinen des Lebens
  • Schattendschungel
  • Spaltberg-Tunnel
  • Wela-Vulkanpark
  • Kantai City
  • Konikoni City
  • Ohana

  • Ula-Ula
  • Route 10
  • Route 11
  • Route 12
  • Route 13

  • Route 14
  • Route 15
  • Route 16
  • Route 17
  • Glühberg
  • Haina-Wüste
  • Hokulani-Berg
  • Hokulani-Sternwarte
  • Lottervilla
  • Malihe-Ziergarten
  • Mondscheiben-See
  • Mount Lanakila
  • Pokémon-Liga
  • Ruinen des Gedeihens
  • Sonnenkreis-See
  • Strand von Ula-Ula
  • Ula-Ula-Blumenmeer
  • Verlassener Laden
  • Dorf der Kapu
  • Malihe City
  • Po'u

  • Poni
  • Alter Pfad von Poni
  • Beschwerlicher Pfad
  • Canyon von Poni
  • Ebene von Poni
  • Felsenküste von Poni
  • Finalhöhle
  • Kampfbaum
  • Kokowei-Eiland
  • Küste von Poni
  • Mondscheiben-Podium
  • Poni-Blumenmeer
  • Ruinen der Heimkehr
  • Sonnenkreis-Podium
  • Strand von Poni
  • Tunnel in der Ebene
  • Wald von Poni
  • Wildnis von Poni
  • Dorf des Seevolkes

  • Æther-Paradies
  • Rocket-Schloss

  • Ultradimension
  • Metropo Tower
  • Ultradimension Zero
  • Ultradschungel
  • Ultrakraftwerk
  • Ultratal
  • Ultratiefsee
  • Ultrawald
  • Ultrawolkenkratzer
  • Ultrawüste
  • Ultrametropolis
  • Escissia Route 1 Aquarellia Alabastia Route 1 Vertania City Route 2 Vertania-Wald Marmoria City Route 3 Mondberg Route 4 Azuria City Route 24 Route 25 Route 5 Saffronia City Route 7 Prismania City Route 8 Route 6 Orania City Lavandia Route 12 Route 11 Route 9 Route 10 Felstunnel Route 21 Zinnoberinseln Seeschauminseln Route 20 Route 20 Route 19 Fuchsania City Safari-Zone Digdas Höhle Digdas Höhle Route 15 Route 14 Route 13 Route 18 Route 17 Route 16 Siegesstraße Route 22 Route 23 Route 23 Indigo Plateau Route 1 Lili'i Hauholi City Route 2 Hauholi-Friedhof Vegetationshöhle Strandhöhle Big Wave Beach Beerenfelder Route 3 Mahalo-Bergpfad Ruinen des Krieges Mele-Mele-Blumenmeer Meereshöhle Kala'e-Bucht Meer von Mele-Mele Tenkarat-Hügel Kantai-Strand Kantai City Route 4 Pikachu-Tal Ohana Ohana-Farm Route 6 Route 5 Plätscherhügel Avenue-Royale Route 7 Wela-Vulkanpark Spaltberg-Tunnel Route 8 Schattendschungel Hanohano-Resort Digda-Tunnel Route 9 Hanohano-Strand Ruinen des Lebens Konikoni City Hügel des Gedenkens Akala-Küstenstreifen Malihe City Malihe-Ziergarten Route 10 Hokulani-Berg Hokulani-Sternwarte Route 11 Route 12 Strand von Ula-Ula Glühberg Route 13 Haina-Wüste Ruinen des Gedeihens Dorf der Kapu Route 14 Verlassener Laden Pokémon-Liga Mount Lanakila Route 15 Route 16 Ula-Ula-Blumenmeer Sonnenkreis-See Mondscheiben-See Lottervilla Po'u Route 17 Dorf des Seevolkes Strand von Poni Wildnis von Poni Alter Pfad von Poni Felsenküste von Poni Ruinen der Heimkehr Wald von Poni Ebene von Poni Kokowei-Eiland Tunnel in der Ebene Canyon von Poni Sonnenkreis-Podium / Mondscheiben-Podium Finalhöhle Poni-Blumenmeer Küste von Poni Beschwerlicher Pfad Kampfbaum Rocket-Schloss Æther-Paradies

    An diesem Inhalt haben LukeSkywalker, Holy-Darky, Jonkins99 und Helado mitgearbeitet.


    Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!