Neue Pokémon-Formen in Pokémon Ultrasonne und Ultramond

Wie es zuletzt immer der Fall in Pokémon-Spielen war, wird es auch in Pokémon Ultrasonne und Ultramond neue Pokémon-Formen geben. Eine Übersicht über alle neuen Formen findest du hier.

"Du bist dran!"-Ash-Pikachu

Nachdem bereits viele verschiedene Versionen vom Ash-Pikachu in Pokémon Sonne und Mond veröffentlicht wurden, wird es in Pokémon Ultrasonne und Ultramond mindestens eine weitere Version geben. Diese basiert auf Ashs Pikachu aus dem 20. Pokémon-Kinofilm "Pokémon: Du bist dran!" und trägt entsprechend die Mütze von Ash aus dem Film.


Pikachu "Du bist dran!"-Ash-Pikachu
Typ Typ
Fähigkeiten Statik
Blitzfänger
Fähigkeit Statik
Größe 0,4 Meter Größe ?
Gewicht 6,0 Kilogramm Gewicht ?
Debüt Pokémon Rot und Blau Debüt Ultrasonne und Ultramond

Wolwerock (Zwielichtform)

Neben den beiden bekannten Formen von Wolwerock aus Pokémon Sonne und Mond, der Tagform und der Nachtform, wird es in Pokémon Ultrasonne und Ultramond eine dritte Form geben, die Zwielichtform. Die Zwielichtform von Wolwerock ist nur über ein spezielles Wuffels erhältlich, welches in den ersten Monaten nach der Veröffentlichung der Spiele verteilt wird.


Wolwerock Zwielicht-Wolwerock
Typ Typ
Fähigkeiten Adlerauge
Sandscharrer
Munterkeit
Fähigkeit Krallenwucht
Größe 0,8 / 1,1 Meter Größe 0,8 Meter
Gewicht 25,0 Kilogramm Gewicht 25,0 Kilogramm
Debüt Pokémon Sonne und Mond Debüt Ultrasonne und Ultramond

Abendmähne-Necrozma

Diese neue Form von Necrozma entsteht dadurch, dass Necrozma das legendäre Pokémon Solgaleo absorbiert. Rein äußerlich erinnert diese Form auch mehr an Solgaleo als an Necrozma. Daher wurde sie fälschlicherweise, bevor offizielle News dies widerlegten, als eine neue Form von Solgaleo eingeschätzt. Necrozma kann in seiner Abendmähne-Form die Spezial-Attacke von Solgaleo, Stahlgestirn, erlernen.


Necrozma Abendmähne-Necrozma
Typ Typ ???
Fähigkeiten Prismarüstung Fähigkeit ???
Größe 2,4 Meter Größe ???
Gewicht 340,0 Kilogramm Gewicht ???
Debüt Pokémon Sonne und Mond Debüt Ultrasonne und Ultramond

Morgenschwingen-Necrozma

Diese neue Form von Necrozma entsteht dadurch, dass Necrozma das legendäre Pokémon Lunala absorbiert. Rein äußerlich erinnert diese Form auch mehr an Lunala als an Necrozma. Daher wurde sie fälschlicherweise, bevor offizielle News dies widerlegten, als eine neue Form von Lunala eingeschätzt. Necrozma kann in seiner Morgenschwingen-Form die Spezial-Attacke von Lunala, Schattenstrahl, erlernen.


Necrozma Morgenschwingen-Necrozma
Typ Typ ???
Fähigkeiten Prismarüstung Fähigkeit ???
Größe 2,4 Meter Größe ???
Gewicht 340,0 Kilogramm Gewicht ???
Debüt Pokémon Sonne und Mond Debüt Ultrasonne und Ultramond

An diesem Inhalt hat Jonkins99 mitgearbeitet.


Hast du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag? Dann melde diesen in unserem Feedback-Formular !