Pokémon XD: Der dunkle Sturm

Allgemeines:

Packshot

  • Genre: RPG
  • Spieleranzahl: 1-4
  • Altersfreigabe: ohne Altersbeschränkung
  • Erscheinungsdatum:
    • Japan: 04.08.2005
    • Nordamerika: 03.10.2005
    • Europa: 18.11.2005
  • Publisher: Nintendo

Pokémon XD ist nach Pokémon Colosseum das zweite Pokémon Rollenspiel für den Nintendo Gamecube. In diesem Spiel geht es, wie in Colosseum, darum Crypto-Pokémon zu fangen und zu erlösen. Der Spieler schlüpft in die Rolle eines Jungen, der in der Orre Region die Pokémon vor bösen Organisationen retten muss. Im Gegensatz zu Colosseum ist das Fahrzeug des Jungen nun ein weißer Roller anstelle eines Motorrads.

Das Abenteuer spielt genau 5 Jahre nach den Erlebnissen von Colosseum. Das Startpokémon ist Evoli, welches nach belieben in eine seiner fünf Entwicklungsstufen entwickelt werden kann (Aquana, Flamara, Blitza, Nachtara, Psiana).

Das Hauptpokémon, welches in Colosseum noch Ho-oh war, ist bei "Pokémon XD - Der dunkle Sturm" nun Lugia alias XD001

Die Story

Nach dem Zerschlagen Tema Cryptos war Orre in Sicherheit geglaubt - doch plötzlich ziehen dunkle Wolken auf und du stürzt dich in ein Abenteuer, in welchem du die Herzen der Crypto-Pokémon erlösen und dem zurückgekehrten Team Crypto erneut seine Grenzen aufweisen musst.

Weitere Spieldaten:

  • insgesamt gibt es 83 Crypto-Pokémon
  • TMs und Beeren aus den Pokémon Advance Editionen (Saphir, Rubin, Smaragd) sind verfügbar
  • es gibt ungefähr doppelt so viele Orte als in Colosseum, die es zu erkunden gilt, wobei einige davon aus Pokémon Colosseum bekannt sind
  • zwei Pokémon der neuen Pokémon Editionen der vierten Generation (Diamant, Perle), welche jedoch nicht fangbar sind: Mobai und Mampfaxo
  • es gibt wilde Pokémon an den drei Pokémonplätzen
  • das Spiel lässt jederzeit speichern
  • kleine Minispiele: "Kampf-CDs" und "Kampf-Bingo"
  • einige Poémon sind im Spiel tauschbar
  • Tausch zu den Advance Editionen ist nach dem Ende der Spielstory möglich

Spezial-Pokémon:

In Pokémon XD hat der Spieler die Möglichkeit eines der Johtostarter-Pokémon zu erhalten, nachdem er die 100 Trainer im Duellturm nacheinander besiegt hat, ohne sein Team zu wechseln. Diese beherrschen jeweils die seltenen Attacken Aquahaubitze (Karnimani), Lohekanone (Feurigel) und Faunastatue (Enidvie).

Komplettlösung:

Du findest in unserem Forum auch eine Komplettlösung zu Pokémon XD welche von arkani88 verfasst wurde.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte schicke uns dein Feedback!

Du möchtest andere Pokefans mit deinem Wissen unterstützen? Dann werde Teil unseres Artikelteams!