Strategie

Auf Pokefans informieren wir dich topaktuell über aktuelle Entwicklungen in der strategischen Pokémon-Szene. Bei uns findest du auch zahlreiche Einstigshilfen in das strategische Metagame.

Weiterhin findet immer am ersten eines Monats ein Showdown-Turnier statt, während am 15. eines jeden Monats ein WiFi-Turnier stattfindet, bei denen du herzlich willkommen bist.







Aktuelle Strategienews

PU-Suspect-Test: Kingler

Nachdem bei den letzten Tier-Shifts mit Gastrodon und Kastadur zwei seiner Checks das PU verlassen haben, hat der PU-Council entschieden zu testen, ob Kingler nun zu stark für das Tier ist. Weiterlesen ...


Mega-Bisaflor wurde aus dem UnderUsed gebannt

Das Ergebnis vom UU-Suspect-Test für Mega-Bisaflor wurde bekannt gegeben. Weiterlesen ...


Entei wurde aus dem RarelyUsed gebannt

Das Ergebnis von Entei im RarelyUsed steht nun fest. Weiterlesen ...

Ältere Meldungen findest du im News-Archiv.


Aktuelle Beiträge

Hier findest du aktuelle Beiträge von unseren Strategie-Team, in denen sie dir das strategische Kämpfen näher bringen, vereinfachen und erklären!

Ultrasonne und Ultramond: Defensive OverUsed-Cores

Der Core steht beim Teabau als eine Art Herz da, weil einen guten Core im Team zu haben von essenzieller Bedeutung ist, da er der Dreh- und Angelpunkt eines jeden Teams ist. Ein Core besteht meistens aus zwei bis selten drei Pokémon, die eine gute Synergie miteinander haben. In diesem Artikel werden wir dir defensive Cores vorstellen, was bedeutet, dass die gleich folgenden Cores eine gute defensive Synergie miteinander haben, wodurch sie viele Threats des OverUsed gut handeln können. Anders als bei offensiven Cores eignen sich defensive Cores nicht dafür, dass um sie herum ein Team gebaut wird. Sie sollten viel mehr in ein Team integriert werden. Dies klappt am Besten, wenn du während des Teambaus die größten offensiven Schwächen des Teams erkennst und danach schaust welcher defensive Core die meisten gut abdecken kann. Aber welche Cores es genau gibt, welche gefährlichen Threats sie handeln, wie sie funktionieren und was ihre Schwächen sind, werden wir dir in diesem Artikel beantworten.

 Ultrasonne und Ultramond: Defensive OverUsed-Cores

RU-Spotlight: Roserade

Roserade wurde als Weiterentwicklung von Roselia in der vierten Generation eingeführt und gehörte dort zu den beliebtesten Pflanzen-Pokémon. Seine Fähigkeit, durch seinen vorbildlichen Spezial-Angriff gegnerische Teams gut unter Druck setzen zu können, gepaart mit der Möglichkeit auf gegnerische Wechsel Stachler oder Giftspitzen legen zu können, sorgten dafür, dass es seinen Platz im Overused fand. In der fünften Generation erhielt es zwar einen Boost durch seine versteckte Fähigkeit Techniker, jedoch konnte es diese damals noch nicht wirklich nutzen. Hinzu kam die enorme Präsenz physisch offensiver Pokémon im Overused (Knakrack, Demeteros, Stalobor), denen Roserade nicht viel entgegenzusetzen hatte. Auch in Sonnenteams fand es trotz Attacken wie Solarstrahl und Meteorologe meist keinen Platz, da es ihm, ohne die Fähigkeit Chlorophyll, an Initiative fehlte. So musste es sich mit einem Platz im Underused begnügen. Mit der 6. Generation jedoch kam für Roserade ein Aufschwung. Zum einen wurden die Feen eingeführt, auf die Roserade dank seiner Gift-Attacken meist eine sichere Antwort war; zum anderen wurde die Stärke der Attacke Kraftreserve auf 60 festgelegt, was es dem Blumenstrauß-Pokémon dank der Fähigkeit Techniker nun ermöglichte, eine Attacke mit einer Stärke von 90, von einem beliebig wählbaren Typen einzusetzen. So war es im UU ein sehr guter Stachler-Leger, für den es kaum wirklich sichere Switch-Ins gab, besonders da der Gegner auch jederzeit ein Schlafpuder befürchten musste. Nur zu Sonne und Mond-Zeiten konnte es sich im UU, durch die Präsenz von Latias und der Konkurrenz von Serpiroyal, als offensiver Pflanzen-Typ sowie Clavion als Stachler-Leger nicht mehr behaupten. Es rutschte ab in RarelyUsed, wo es nun erneut versucht, das Metagame mit seinen Hazards aufzumischen.

 RU-Spotlight: Roserade

Pokémon Showdown

Pokémon Showdown ist zurzeit einer der flexibelsten Pokémon-Simulatoren. Auf Pokefans legen wir sehr viel Wert darauf, dass jeder User einfachen Zugang zu wertvollen Strategie-Informationen hat. Auf Pokémon Showdown besitzen wir einen eigenen Chat-Raum - schau doch mal vorbei! Hier kannst du gleichzeitig mit weiteren Pokefans-Usern chatten und Kämpfe austragen.

 Zum Pokefans-Chatraum auf Pokémon Showdown