1v1: Regelwerk der 7. Generation

Das 1v1 ist ein inoffizielles Metagame von smogon.com bei dem sich jeweils nur ein Pokémon gegenübersteht. Hier erfährst du was genau in diesem Format in der siebten Generation verboten ist.

Das 1v1-Format ist ein inoffizielles Metagame, welches von smogon.com entwickelt wurde. In diesem Format wird ein Team aus drei Pokémon gebaut, wobei schlussendlich nur ein Pokémon für den Kampf ausgewählt wird. Dieses Pokémon ist dabei meist das welches die höchsten Chancen hat jedes der drei gegnerischen Pokémon in einer Eins-gegen-Eins-Situation zu besiegen. Aufgrund dieser Besonderheit ist es wichtig, dass die drei Pokémon möglichst viele Pokémon - vor allem die großen Threats des Metagames - abdecken.


Regelwerk

Play Restrictions

  • Accuracy Moves Clause: Es darf keine Attacke gespielt werden, die die Genauigkeit des Gegners senken kann, wie beispielsweise Grasmixer.
  • Species Clause: Es ist verboten zwei Pokémon der selben National-Dex Nummer gleichzeitig im Team zu haben.
    • Als Beispiel wären zwei Tentantel in einem Team ein Verstoß gegen diese Clause.
    • Auch würde das Verwenden von zwei unterschiedlichen Formen, wie beispielsweise Rotom-Wasch und Rotom-Schneid, gegen diese Clause verstoßen, weil beide sich die gleiche National-Dex Nummer teilen.
  • Sleep Clause: Wenn ein Spieler ein gegnerisches Pokémon in den Schlafzustand versetzt hat, dann darf er solange kein weiteres Pokémon des Gegners in diesen Status versetzen bis entweder das aktuelle Pokémon aufgewacht oder besiegt ist.
  • Evasion Clause: Die Attacken Doppelteam (Double Team) und Komprimator (Minimize) sind nicht erlaubt.
  • OHKO Clause: Die Attacken Eiseskälte (Sheer Cold), Geofissur (Fissure), Guillotine (Guillotine) und Hornbohrer ( Horn Drill) sind nicht erlaubt.
  • Moody Clause: Die Fähigkeit Gefühlswippe (Moody) ist nicht erlaubt.
  • Endless Battle Clause: Es ist verboten einen Kampf ohne Aufgeben endlos zu machen.
    • Als Beispiel könnte Lahmus, das als Item die Jonagobeere trägt, einen Kampf mit den Attacken Tagedieb, Heilwoge, Aufbereitung und Rückentzug endlos gestalten. Mit dem Rückentzug hindert es den Gegner daran zu wechseln. Danach kann es den Gegner AP-Stallen und sich mit dem Tagedieb heilen, während es mit der Heilwoge den Gegner heilt, um ihn daran zu hindern, dass es sich mit Verzweifler selber besiegt. Die Jonagobeere gibt einer Attacke, die keine AP mehr hat, zehn AP zurück und mit der Aufbereitung kann es diese Beere immer wieder zurückholen. Solch eine Situation ist eine die einen endlosen Kampf erzwingt und damit gegen die Clause verstößt.

Pokémon Restrictions

Folgende Pokémon sind im 1v1 verboten:

Item Restrictions

Folgende Items sind verboten:

Move Restrictions

Folgende Attacken sind verboten:


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte schicke uns dein Feedback!

Du möchtest andere Pokefans mit deinem Wissen unterstützen? Dann werde Teil unseres Strategieteams!