Sonstiges: Speedlink Ledos Gaming Maus

Bewertung: 4 Gute Gaming Maus für wenig Geld
Rezension verfasst von Champ Lauro am 25.04.2014:
#   

In diesem Review befasse ich mich mit der als Gaming-Maus beworbenen Computermaus von Speedlink mit dem Namen "Ledos" oder "LEDOS", die ich seit Dezember 2013 besitze und täglich benutze.

Erst einmal die technischen Details: die Maus hat ein normales Mausrad und die üblichen drei Tasten (rechts, links und in der Mitte). Dann hat sie außerdem noch drei zusätzliche Tasten: einen DPI Switcher, einen "Rapid Fire Button" sowie einen "Sniper Button". Der DPI Switch ermöglicht das Umschalten zwischen verschiedenen Abtastraten. Die maximale beträgt 3000 DPI, die kleinste 500 DPI. Dazwischen gibt es noch zwei andere Abtastraten (soweit ich weiß um die 1000 und 2000). Der blumig benannte Rapid Fire Button macht nichts anderes als einen Doppelklick zu emulieren. Das heißt man kann z.B. in Shootern effektiv doppelt so oft schießen, wie man die Taste drückt. Dass dies einen großen taktischen Vorteil bedeutet, wage ich zu bezweifeln, da die Taste auch schwerer zu erreichen ist als die normalen Maustasten. Zum Sniper Button: Dieser schaltet, solange man ihn gedrückt hält, die Abtastrate auf 500 DPI herunter, und geht zur vorherigen Abtastrate zurück sobald man ihn loslässt. Dies ist, wie der Name andeutet, zum präziseren Zielen mit einer Sniper oder auch anderen Fernkampfwaffen in Spielen gedacht. Aber auch im täglichen Windows-Gebrauch ist die zusätzliche Präzision mir schon manches Mal von Nutzen gewesen.
Für Makro-Freunde ist die Maus eher nichts, da der Sniper- und Rapid Fire Button die Maus nur intern beeinflussen, und ihre Signale nicht über das USB-Kabel geleitet werden. Das bedeutet, dass man den Tasten keine andere Bedeutung zuweisen kann. Das kann man bei dem Preis (19.99) aber auch nicht erwarten. Die Maus braucht keine Treiber, sondern kann einfach über einen USB-Anschluss angesteckt werden und ist sofort betriebsbereit.

Alles in allem halte ich die Maus für einen derart niedrigen Preis für sehr gut. Sie eignet sich gut zum Spielen, aber auch für den täglichen Desktop-Gebrauch.

Du musst dich zuerst bei Pokefans anmelden um einen Bericht zu schreiben.