Sonstiges: Logitech G9

Bewertung: 5 Gute Gamermaus, die jeden zufriedenstellt
Rezension verfasst von Delirium am 04.01.2011:
#   

Meine G9 ist zwar schon etwas älter, hält aber immer noch wunderbar. Am Anfang ist die Maus zwar etwas ungewohnt, da sie ziemlich groß ist, dies lässt sich aber durch eine Abnehmbare Handballenauflagefläche entschärfen. Mitgeliefert wurden zwei dieser Auflagen, eine glatte und eine mit einer etwas strukturierten Oberfläche, für Leute mit viel Handschweiß so wie mir. Die Maus beherrscht verschiedene Profile mit verschiedenen DPI-Einstellungen. Pro Profil kann ich 6 verschiedene DPI-Werte speichern und dann über Buttons direkt an der Maus einstellen - wie ich es eben gerade brauche. Über die mitgelieferte Software geschieht der Profilwechsel sogar automatisch, wenn ich ein Profil mit einem Programm verknüpfe. Startet dieses, so wechselt die Maus in das eingestellte Profil. Ebenfalls genial ist das MicroGear-Scrollrad. Das Scrollrad hat zwei Einstellungen: Eine, in der das Mausrad wie gewohnt einrastet, und eine, wo es "durchläuft". Allein letztere Möglichkeit will ich persönlich gar nicht mehr missen, auch meine Notebookmaus habe ich mit MicroGear-Scrollrad gekauft :)

Fazit: Tolle Maus, die günstig zu haben ist, und alles kann was ein durchschnittsgamer benötigt. Zusammen mit einer G15 (Gamingtastatur) eine epische Kombination.

Du musst dich zuerst bei Pokefans anmelden um einen Bericht zu schreiben.