Film: Einfach zu haben

Bewertung: 5 Einfach zu haben
Rezension verfasst von Shiny_Sumpex am 29.04.2011:
#   

Einfach zu haben ist eine amerikanische Komödie, der in den USA am 17.09.2010 in die Kinos kam. In Deutschland erschien der der Film zwei Monate später in den Kinos am 11.11.2010.

Die Hauptpersonen in diesem Film sind Olive Penderghast(Emma Stone), Rhiannon Abernathy(Alyson Michalka) und Marianne Bryant(Amanda Bynes). Olive geht auf eine kalifornische Highschool. Der Film beginnt mit einer Webcam Aufnahem. Um nicht mit ihrer Freundinn Rhiannon Zelten zu gehen erzählt sie eine Notlüge, dass sie am Wochenende ein Date habe. Nachdem Wochenende will ihre beste Freundinn wissen wir ihr erstes Mal war, sie beginnt mit der Lüge mit einem nicht existierenden George. Zum Nachteil der beiden Mädchen verfolgt die religiöse Mitschülerin Marianne das Gespräch, welche dafür sorgt das sich das Gerücht schnell an der Schule verbreitet. Die Geschichte formt sich so, dass sie als leicht zu habenes Mädchen dargestellt wird. Immer mehr Jungs wollen mit ihr das erste Mal haben und bezahlen sie dafür.

~~~

Einfach zu haben ist ein Film in der man in die knallbunte, exzentrische Welt der Highschool eintaucht und seinen Wortschatz mal wieder kreativ aufbessern kann. Für Teenager, die auf Komödien stehen ist der Film ein muss!

Du musst dich zuerst bei Pokefans anmelden um einen Bericht zu schreiben.