Film: GRAVITY (2013)

Bewertung: 5 Absolut sehenswert
Rezension verfasst von Pokekennerlt am 23.03.2014:
#   

Alfonso Cuaróns "GRAVITY" ist einer der besten Filme, die ich je gesehen habe und hat sich seine 7 Oscars mehr als verdient!
Die Bildsprache und die erschreckend reale Gefahr sind das, was mich am Meisten an diesem Film begeistert. Cuarón schafft es, jede einzelne Einstellung des Films zu einem Kunstwerk für sich zu machen, und zugleich nicht zu stark von der Realität abzuweichen. Gravity ist kein typisches Sci-Fi, aber gerade das macht ihn aus.
An dieser Stelle muss ich auch die hervorragenden visuellen Effekte loben - die in IMAX-3D noch einmal ganz besonders glänzen.
Ebenso überzeugt auch Hauptdarstellerin Sandra Bullock, die trotz des strapatziösen und ungewöhnlichen Drehs unbestreitbar, als auf sich allein gestellte Astronautin, überzeugt.

Ein weiterer Grund, warum Ich im Kino eng an meinen Sitz gepresst wurde, ist der sehr (!) gelungene Soundtrack von Steven Price, der den Film sowohl in den spannenden, als auch in den ruhigen Momenten maßgeblich unterstützt. Gerade das bombastische Finale, (Spoiler) beim Wiedereintritt in die Erdatmosphäre, wird durch die Untermalung nicht nur zu einem visuell beeindruckenden Erlebnis.

Insgesamt ist der Film in fast allen entscheidenden Punkten ausgezeichnet: Cinematografie, Ton, Effekte, Schauspielerische Leistung, Musik, und nicht zuletzt durch seine Art, die abstrakte Welt der Schwerelosigkeit darzustellen.
Einzig und allein der Plot überzeugt nicht ganz, was aber verzeilich ist, da er eher in den Hintergrund rückt.

In diesem Sinne: Der sehenswerteste Film des letzten Jahres. Und wohl schon jetzt einer der Besten des Jahrzehnts.

Du musst dich zuerst bei Pokefans anmelden um einen Bericht zu schreiben.