Smartphone-App: Mega Jump

Bewertung: 5 Mega Jump - sehr gute Alternative zu Doodle Jump!
Rezension verfasst von SpineRiDeR am 15.04.2012:
#   

Mega Jump ist eine weitere dieser unzähligen Smartphone-Apps. Man könnte sie gut mit dem altbekannten Doodle Jump vergleichen.

Das Gameplay
SpielausschnittMan spielt einen kleinen, putzigen Charakter, mit dem man mithilfe von Münzen in den Himmel steigen soll. Er wird durch das seitliche Kippen des Smartphones auf dem Bildschirm hin und her bewegt. So erreicht man die schwebenden Münzen, die einen ein Stückchen weiter zum Ziel katapultieren. Sie verschwinden nach dem Berühren und landen als Mega Points im Highscore (Anzeige oben links). Diese geht bis 99. Ist die hundertste Münze eingesammelt ist dieser Wert gesichert und kann auch nicht mehr durch Feinde verloren gehen. Einige Items lassen sich auch mit einem Tippen auf das Display aktivieren beziehungsweise steuern. So ist das ganze recht einfach gehalten und für jedermann leicht zu verstehen. Neben den normalen Münzen gibt es auch Sterne, welche einen je nach Farbe mehr oder weniger weit in den Himmel schießen. Auch normale Blöcke gibt es, welche aber nicht verschwinden, nachdem man auf ihnen gelandet ist. Itemboxen können durch doppeltes Draufspringen zerstört werden. Oft sind diese aber leer.
Des weiteren gibt es auch noch feindliche Charaktere. Diese sind entweder stationär oder bewegen sich auf kurze Distanzen hoch und runter oder fliegen horizontal über den Bildschirm. Man sollte vermeiden diese von unten zu berühren, da man dann abprallt und alle bisher gesammelten und nicht gesicherten Coins verliert. Spring man aber auf sie drauf wirken sie wie Blöcke und verschwinden.

Besondere Items
Natürlich hüpft man nicht nur dauernd auf Münzen gen Himmel. Besondere Items vereinfachen oder erschweren das Vorankommen in die Lüfte. Sie alle haben ein Zeitlimit und verschwinden dann. Das Aktivierungssymbol am oberen Displayrand fängt dann an zu Blinken. Es gibt mehrere verschiedene Arten an Items:
Spielausschnitt

    •  Magnet: Der Charakter wird von einem Schimmer umgeben und zieht alle Münzen auf sich. So muss man nicht mehr punktgenau auf den Münzen landen, sondern schwebt quasi von selbst nach oben.
    •  Action Umbrella: Dieser Regenschirm verlangsamt den Flug des Charakters, wenn er nach unten fällt. So hat man genug Zeit schwer erreichbare Münzen oder Items einzusammeln, bevor man runter fällt.
    •  Balloon: Hiermit bläst sich der Charakter auf und schwebt von selbst nach oben. Je nach Stufe (dazu unten mehr) fliegen sogar 1-4 weitere kleine Versionen um den Ballon herum und sammeln alles mögliche ein.
    •  Jump Boots: Der Charakter erhält Stiefel, die ihm einen zusätzlichen Boost beim Fliegen geben. So kann man oft zu weit entfernte Münzen doch noch erreichen und muss nicht noch einen Zwischensprung auf tiefer gelegeneren Coins machen.
    •  Anti Gravity Boots: Hiermit läuft der Charakter schnell am Rand des Bildschirms nach oben. Dabei kann man ihn durch Tippen auf das Display kurz in die Mitte springen lassen, sodass man auch beim Laufen Münzen, Sterne oder Items einsammeln kann. Durch Doppeltippen hüpft er auf die andere Displayseite.
    •  Power Shield: Der Charakter erhält einen Schutzschild, der ihn vor Feinden schützt. So kann er einfach durch sie hindurch fliegen ohne Münzen zu verlieren.
    Spielausschnitt•  Fireball: Mit dem Fireball erhält der kleine Charakter einen riesigen Feuerschweif und schießt gen Himmel. Er kann trotzdem noch durch Kippen des Smartphones gelenkt werden. So kommt man schnell und effizient ein Stück weiter.
    •  Supernova: Es ist eigentlich das gleiche wie der Fireball, nur dass er dabei wie mit einem Magnet die Münzen anzieht.
    •  Lucky Blast: Hiermit werden alle Dinge in x2, x5 Münzen oder sogar Sterne verwandelt. Dieser Effekt gilt aber nur für einen kleinen Bereich, sodass der Boost auch schnell wieder verflogen ist.
    •  Ball and Chain: Dies ist ein Negativitem und sozusagen das Gegenteil des Umbrellas. Der Charakter wird mit einer Eisenkugel am Fuß schneller als sonst nach unten gezogen. So muss man sich öfters schon beeilen um die Coins im Flug noch zu erwischen.


~Fortsetzung folgt

Du musst dich zuerst bei Pokefans anmelden um einen Bericht zu schreiben.