TV-Serie: Digimon Xros Wars

Bewertung: 4 Interessante Fortsetzung
Rezension verfasst von knackracktvt am 17.07.2011:
#   

Digimon Xros Wars kommt noch nicht im Fernsehen, deshalb hab ich hier schon mal ein kleines Preview erstellt. hört sich zwar echt seltsam an, ist jedoch der ungefäre Verlauf. Digimon Xros Wars ist die 6. Staffel und nicht, wie von mir erwartet, eine Fortsetzung von Digimon Datasquad.


Der Junge Taiki träumt eines Tages von der Digiwelt.
Anschliesend geht er zum Basketball um dort einen Freund zu vertreten.
Nach dem Spiel isst er mit seiner Freundin erst mal etwas vor der Baskettball Halle. Plötzlich taucht auf und fordert ihn zu einem Kendo Kampf auf. Taiki hört eine Stimme die sagt: "Ich werde sterben."
Plötzich gibt es ein flackern und ein Auto steckt hoch oben in einem Gebäude. "springt nach rechts" sagt die Stimme. Taiki kann seine Freunde vor dem harabfallenden Auto beschützen. Anschließend findet er das Digimon (auch wenns nur ein roter Schimmer ist), bekommt einen X-Loader (sool ein Digivice sein) und wird zusammen mit den anderen beiden in die Digwelt gesogen.

Shoutmon, dass nun Taikis Digimon ist, hat sich wieder erholt, jedoch treffen die vier auf eine riesige Menge an bösen Digimon. Shoutmon und seine Freunde Balistamon und die Pikmons können zwar einen großteil besiegen, jedoch ist MadLeomon noch da. Dieses absorbiert die restlichen seiner Digimon und wird zum "bewaffneten BadLeomon" .
Jedoch benutzt Taiki das DigiXros und Balistamon und Shoutmon werden zu einem Digimon (also, sie digitieren). So können sie BadLeomon zwar besiegen, dieses wird aber von seinem Meister zurückgebeamt.

Dies war so ungefähr die erste Folge. Ich persöhnlich bin eig. zu alt für Digimon, freu mich jedoch trotzdem auf die neue Staffel.

Du musst dich zuerst bei Pokefans anmelden um einen Bericht zu schreiben.