Videospiel: Advance Wars - Dark Conflict

Bewertung: 4 Düsteres Armageddonszenario
Rezension verfasst von Jakkal am 25.12.2010:
#   

Meteoriten fallen vom Himmel und zerstören den Großteil der menschlichen Population... So fängt der neuste Teil der "Advance Wars" Reihe an. Man kann davon ausgehen, dass die alten "COs" es nicht überlebt haben und nun auch in einem ganz anderen Teil der Erde gekämpft wird.

Die Story entwickelt sich sehr gut. Typisch für diese Reihe, kann man den Lauf der Geschichte nicht ändern. Man Siegt oder wird Besiegt und fängt die Mission neu an. Die Charaktere sind jetzt zumeist Erwachsen, oder zumindest älter als im Vorgänger, was die Rolle des Kommandanten gut rüberbringt. Am Anfang hat man es mit kleinen Gefechten mit Banditen zu tun, dann schon gegen Armeen. Der Schwierigkeitsgrad ist definitiv höher als zu den älteren Teilen und ebenso ist das Szenario und die Grafik an sich an die älteren Spieler gerichtet. Das Kindliche wurde raus genommen, während jetzt Sachlichkeit, relativ realistische Fahrzeuge und teils auch die Schrecken des Krieges dominieren.

Es gibt natürlich wieder die Gefechte und die Möglichkeit per "Hotseat" an einem DS mit mehreren Spielern Spaß zu haben. Es wurden auch ein paar kleine Änderungen durchgeführt, die den Spielfluß verbessern (bei Hotseat und Beschränkte Sicht ist nach absolvieren der Runde der Bildschrim schwarz, somit kann man nicht die Einheiten des Gegners sehen, der andere Spieler sieht seine Truppen erst nach tippen auf dem Bildschirm.

Musiktechnisch eher mäßig aber doch passend präsentiert sich die Restliche Soundkulisse sehr angenehm, z.B. mit den ratternden Dieselmotoren der Panzer oder dem Düsenturbinen gekreische der Jets.

Es kamen ein paar neue Einheiten hinzu die die Balance nicht gravierend stören. Flarepanzer um unsichtbare Felder aufzudecken, PAK die sowohl Nahkampf als auch Fernkampf beherrschen, Jäger, die günstige Flugzeuge, aber recht schwar sind und noch ein paar Kleinigkeiten. Dafür wurden aber die Stealth-Flieger entfernt, vermutlich, weil sie für die meisten unbezwingbar waren, falls kein Flughafen in der Nähe war.

Der Touchscreen reagiert prompt und direkt auf die Befehle und Menus lassen sich ohne große Mühen ebenso mit dem Touchscreen aktivieren.

Insgesamt ist es ein gutes Spiel für Hobbystrategen, für die AW-Reihe ein guter Nachfolger. Rundum ein gutes Spiel, wobei größere Innovationen nicht vorhanden sind.

Über Kritik oder allgemeine Rezessionen würde ich mich über PN sehr freuen,
MfG
Jakkal

Bewertung: 3 Unter dem Niveau der Vorgänger
Rezension verfasst von The Libertine am 25.12.2010:
#   

Mittlerweile ist es schon ziemlich lange her als das Spiel herauskam und ich es zuletzt gespielt habe. Daher reichen meine Erinnerungen auch nicht mehr aus, um auf jedes Detail einzugehen.

Jedenfalls gehörte die Advande Wars Spielereihe zu den besten strategischen Videospielen, die es je gab. Die Spiele gehörten zu den wenigen Spielen, für die ich wirklich viel von meiner eher knappen Zeit aufgebracht habe - die Teile 1, 2 und Dual Strike habe ich insgesamt sicher mehrere hundert Stunden gespielt. Jedes dieser Spiele sorgte für langen Spielspaß - mit einer umfangreichen Kampagne, und mehr als huntert sonstigen Einzelmissionen und frei spielbaren Karten plus Editor. Jedes Spiel der Reihe behielt das Spielprinzip bei, brachte aber deutliche verbesserungen, neue strategische Aspekte und neue Karten.

Mit Dark Conflict wurde jedoch diese Tradition gebrochen. Das grundlegende Prinzip blieb zwar gleich, aber sonst wurde alles möglich ausgetauscht. Neue Optik, neue Charaktere, alte strategische Optionen gestrichen. Statt dem Manga-Stil wurde einer erwachsenere düstere Optik gewählt, aber das ging für mich nicht auf, denn die Übersichtlichkeit ging dabei auch verloren. Ebenso wurden zahlreiche Spieloptionen gestrichen, nach dem Story-Modus gibt es viel weniger Herausforderungen als bei den Vorgängern. Das Spiel ist ingesamt zwar noch immer gut, aber leider deutlich unter dem Niveau der Vorgänger. Wer diese noch nicht kennt, sollte zuerst lieber zu Advance Wars Dual Strike greifen.

Du musst dich zuerst bei Pokefans anmelden um einen Bericht zu schreiben.